Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

geänderte verhalten gegenpüber mir

Thema: Allgemeines
  Hessen
teoman ilvan schrieb am 08.04.2015   Hessen
Angaben zum Hund: Chihuahua, weiblich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Ich habe eine 7 jahre alte ,kastrierte ChIhuhua Dame.
Meine fragen :
1 ) wir hatten sehr harmonische liebevolle leben..ich tue alles für sie. bis zum hundekrankenkasse..
sie hatte mich im hause immer gefolgt.wo ich bin , sofort hin gekommen..aber letzt zeit , ob ich rufe oder pfeife , reagiert gar nicht.

2 ) sie hat innere Wecker..15 und 20 Uhr gassi gehen , und 19 -20 futter zeit.sie hatte dieser Zeiten , mit offene Augen , und hoch gestreckte Ohren vor mir gestanden..hat bedeuetet , futter zeit ? gassi zeit ? immer war pünktlich..habe auch bewundert woher weis sie Denn.. und jetzt macht sie nicht..liegt in körbchen oder auf Teppich schaut mich nur an..

3 )wenn ich sagte , jetzt Chanel gibt leckerli..sie hatte Freude gezeigt und vor mir gestanden..
jetzt zeigt kein Freude und nehmt von mein Hand nicht.wenn ich zwischen Finger lecker li hallte Dreht sie Kopf um.. nehmt nicht an.wenn ich runter falle Dann frießt sie.

4) sie schläft mit mir im Bett...wenn ich mich im Bett liege und linke arm strecke , sie ist sofort auf mein arm und rücken an mein Brust gelegt da mit ihr geredet und gelobt habe dort geblieben und später nach fussteil gegangen und dort geschlafen..denke wollte mir Freude machen..weil sie hat bemerkt ich mag sehr sie auf meiner arm liegt.
. und jetzt sitz auf Kopfkissen und wartet dort ein Moment dreckt Fluss teil gehen kann..
Das alles macht mich traurig.denke sie lieb mich nicht mehr.und überlege ich was ich gemacht habe .nichts..bin wie vor 4 jahren..liebevoll ..ich kü sse sie sehr oft..sie küsst auch zurück,
bin ´ratlos.ob sie mir was sagen können ? werde ich sehr dankbar.ich möchte wie früher unsere harmonische liebevolle leben..

Mit freundlische Grüße

Teoman Ilvan
Arthur Zitscher str 20
63065 Offenbach


(AGILA Vertragnr.1156189002)

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 08.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    eine so plötzliche Verhaltensänderung deutet darauf hin, dass Ihr Hund Ihnen etwas "sagen" will, was Sie ändern sollen.
    In Ihrem Fall würde ich sofort ein großes Blutbild beim Tierarzt machen lassen.
    Ich möchte Ihnen nicht zu nahe treten, aber sind Sie gesund oder haben Sie Stress?
    Darauf reagieren Hunde sehr empfindlich und zeigen uns, dass wir eteas ändern sollten.
    Sie sind ein sehr einfühlsamer Mensch, es wird Ihnen gelingen, Ihren Hund wieder glücklich zu machen, aber zuerst muss der Tierarzt zu Rate gezogen werden.

    Viele Grüße
    Inge Büttner-Vogt
    Homepage: www.hundimedia.de
    Bücher „Spiel und Spaß mit Hund“ und „Mehr Spiel und Spaß mit Hund“ Film: „Der Weg ist das Ziel: 222 Möglichkeiten den Hund zu beschäftigen.

  • Teoman lvan
    Teoman lvan
    schrieb am 08.04.2015

    Sehr geehrte Frau Inge Büttner-Vogt ,

    ich bedanke mich für ihrem nette antwort.

    großes Blutbild vor etwa einen monat gemacht worden.war alles ok..aber ihr verhalten , seit fast 3 monaten..
    ich bin gesund aber ohne beine rohlstuhl fahrer ,.aber das ist schon drei jahre.beine verloren habe..gehe trost rohlstuhl am tag dreimal gassi und sie hatte stuhl aktzeptiert.keine probleme gehabt.
    habe gefühl rgendwie sie hasst mich. weil zb , von meiner hand , finger nehmt keine ihr liebling leckerli an.sie wartet ich runter falle ,dann nehmt.wenn ich noch bestehe von finger zu nehmen , sie nehmt aber lasst auf boden fallen und dann nehmt nochmal und friesst..denke sie will kein leckerli von mir. aber zweite stück nehmt von finger bis alles fertg ist..bin glauben sie mir ratlos.sie ist seit 4 jahren mit mir.ersten jahr ich mit beine und lezte 3 jahr bin auf rollstuhl.ich bin immer wie anfang und ich liebe sie über alles..sie bekommt beste futter , durch liebe agila sie ist immer unter ärzliche kontrolle.
    ich werde demmnächst mit ihr ärztin reden wenn sein muss nochmal große blutbild machen lassen..obwohl ich meine kranken schutzgrenze überschritten habe , bis september von tasche bezahlen muss.ist egal.für chanel werde mein letzte hemt hier geben.
    in Offenbach gibt es verhalten ärzte.aber sind unbezahlbar für rentner wie ich.
    deshalb habemich gefreut ihr vor haben als hunde tränerin , beraterin.gelesen habe.

    Ich bedanke mich nochmal für ihrem freundliche beratung..vielleicht fehlt ihnen was anderes , was änderung grunde sein kann..

    Mir freundliche Grüße

    Teoman & Chanel


    PS. durch zufall ,habe eine nachbarin mit gleiche name und nachname.Inge Vogt. sie ist meine wie schwester gute freundin.wie ich ins krankenhaus war ,sie hatte Chanel 3 monate betreut.
    .ist alle Inge Vogt , so nett freundlich und tierliebhaberin sind ??

    antwort formular , nehmt meine mail adresse nicht an.habe andere angegeben aber meine antwort mail adresse ist :

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Inge Büttner-Vogt
    Inge Büttner-Vogt (Hundetrainer)
    schrieb am 08.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Sehr geehrter Herr Ilvan,
    ich werde Ihnen über meine private Mail Adresse schreiben.
    Vielleicht können wir gemeinsam einen Grund finden, das ist wirklich sehr sehr traurig und misteriös.
    Ich weiß nicht, ob alle Inge Vogts so sind, aber Sie kennen schon zwei, das ist eine ganze
    Menge...

    Herzliche Grüße
    Inge Büttner-Vogt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wir bekommen ein baby

Vielen lieben dank für ihre schnelle rückantwort 😊 ja er ist jetzt... mehr

Nicht anspringen

Wie bekomme ich das abgewöhnt das mein Hund nicht immer alle Leute... mehr

Bellen andere Hunde

Hallo! Wenn wir spazieren gehen und ein anderer Hund auf einem... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.