Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen beim alleine sein

Thema: Allgemeines
  
nadja frisco schrieb am 24.04.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Neine Französische Bulldogge ist jetzt 8 Monate. Wenn ich ihn alleine lasse fängt er nach 1-2 Stunden zum bellen an. Er war zuvor entspannt und schläft (Kann ich über die Kamera sehen) wenn ich über die Kamera etwas zu ihm safe hört er manchmal auf und schläft weiter. Wie kann ich die Zeit steigern?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 25.05.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Nadja.
    wenn es hilft, dass Sie über die Kamera mit ihm reden.würde ich das weiter tun und ich bin mir sicher, dass Sie die Zeit dann dadurch steigern können.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zweithund

Liebes Team, wir haben einen Französischen Bulldoggen Rüden (5... mehr

Ins auto springen

Mein hund möchte nicht ins auto springen, ganz selten das es klappt.... mehr

Kommt nicht wenn man sie ruft

Sie will nicht kommen wenn man soe ruft. Was dagegen... mehr

gebell in den Griff bekommen

Mein Rüde Henning ist jetzt ein dreiviertel Jahr & bellt alles an,... mehr