Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Bellen

Thema: Allgemeines
  
Antje87 schrieb am 05.05.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wenn jemand an unseren Haus vorbei geht, fängt er an erst leise und dann laut an zubellen. Er lässt sich auch nicht ablenken . Auch wenn eine ( für ihn) fremde Person in der Tür steht. Wie kann ich ihn bei bringen das zulassen ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Kerstin Gebhardt
    Kerstin Gebhardt (Hundetrainer)
    schrieb am 15.06.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Antje, in den Augen Ihres Hundes, hat er mit seinem Bellen, das vertrieben, was am Haus vorbei geht. Wenn Ihr Hund ein Abbruchsignal (NEIN o.ä.) kennt, kann man dies sagen und wenn er ruhig ist, mit einem Leckerchen oder etwas, was Ihr Hund gerne mag belohnen. Dies sollte . allerdings geschehen, wenn er noch leise bellt.Wenn er sich schon in Rage gebellt hat klappt es nicht. Es kann auch helfen, wenn Ihr Hund einen Platz bekommt, wo er nicht alles mitbekommt, was vor dem Haus passiert. Vielleicht in einem inliegenden Zimmer. Manchmal - je nach Hund - kann auch ignorieren richtig sein. Er sollte auf jeden Fall nicht mit zur Tür gehen, wenn es klingelt, sondern Sie können ihm beibringen in seinen Korb zu gehen (zur Not da anbinden) und er wird von den Besuchern so lange ignoriert bis er ruhig ist.

    Viele Grüße aus Düsseldorf

    Kerstin Gebhardt
    Hundepsychologin/-trainerin
    www.kerstin-gebhardt.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Aleine bleiben

Hallo mein hund heult immer sobald ehr aleine zuhsuse ist auch wenn... mehr

2 Hunde

Hallo ich hätte eine Frage mein 1 Hund Simba den haben wir schon... mehr

Spielen mit Hunden 2

Hallo meine 3 Jahre alte Lili spielt kaum mit anderen Hunden. Sie... mehr

Hund akzeptiert keinen anderen Hund zu Hause

Hallo, unser Hündin (deutscher Schäferhund) geht super und auch... mehr