Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

beißender hund

Thema: Allgemeines
  
maximiliane-hartmann schrieb am 20.12.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Unser Terrier-chihuahua mischling, 5 jahre. Beißt in unbestimmte Situationen zu... Er weiß danach genau, dass etwas flasch war und "entschuldigt" sich auf seine art und weise. Was kann man dagegen tun, bzw. ist es überhaupt möglich etwas zu machen. Da man die Situationen ja nicht abschätzen kann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Christine3007
    Christine3007
    schrieb am 21.12.2011

    Hallo,


    ja es gibt Hunde und es gibt Terrier :) Schildere mal eine Situation wie dein Hund so anfängt.


    Beisst er Menschen oder andere Hunde? Knurrt er vorher? Wenn er beisst ist er an der Leine oder frei? Hat er schon einmal jemanden schwerer verletzt? Ein "entschuldigen" bei Hunden gibt es nicht. Er reagiert auf deine anschließende Haltung wenn er wieder gebissen hat.


    Liebe Grüße


    Christine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hochspringen

Egal wer zur Tür rein kommt er springt immer hoch, wenn wir... mehr

Seit ihre Freundin gestorben ist ist

Seit ihre Freundin gestorben ist ist meine Cleo Goldenerdriver faul... mehr

Aus beibringen

Hallo, ich möchte gerne meinem hund das " aus" beibringen. Wie mache... mehr

Übersprungshandlung

Mein Murphy, jetzt 10 Monate , verbellt und Springt seit 2 Wochen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.