Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

beißender und klaffende HUND

  Saarland
melina180812 schrieb am 07.08.2015   Saarland
Angaben zum Hund: bordaSchäfermix, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Ich habe einen bordaSchäfermix Hündin. Einen cockermix und 2 schnauzermix. Der bordamix hat mir schon 5 mal den cocker gerisselt. Einmal vor 2 Jahren und dieses Jahr vor vier Monaten. Den anderen macht sie nix. Dann drängt sie sich vor mich wenn cocker kommt zum streicheln. Ständig hat sie Cora im Auge. Dann bellt sie immer wie verrückt wenn ich sie in den Garten lasse. Sagen sie mir. Was kann ich tun. Will sie kastrieren lassen.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 07.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    wenn Sie die Hündin kastrieren lassen wird sich nichts an der Situation ändern.
    Wenn sie sich zwischen den Cocker und Sie drängt, heißt das, dass sie Sie als ihr Eigentum ansieht. Da, denke ich, liegt das Problem. Lassen Sie sich das nicht gefallen und drängen Sie die Hündin weg. SIE entscheiden, wen Sie streicheln wollen, nicht Ihr Hund. Wenn Sie das der Hündin klargemacht haben, wird sie das akzeptieren.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jacko kann nicht von leine und hasst auto fahren,was kann ich tun

Jacko ist ein toller ,schlauer mischlingsrüde. Ich würde ihn so gern... mehr

Bellen

Hund 13 Wochen bellt nun oft wenn er etwas möchte oder nicht will... mehr

5 jähriger Rüde hört draußen nicht

Hallo erstmal, habe einen 5 jährigen, kastrierten Dobermann Rüden... mehr

Hund rennt vor Autos

Hallo, mein Hund ist an sich ein sehr braver eher ruhiger Hund, er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.