Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Aufgeregt bei Autofahrt

Thema: Allgemeines
  
sandra schult schrieb am 16.06.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Luna ist ein Jack Russel und wird im September 2 Jahre alt. Sie hat keine Angst vor dem Autofahren, aber weiß das es irgendwo hingeht. An den See, in Urlaub oder in den Wald. Sie jault vor Freude und findet keine Ruhe. Wenn es in Urlaub geht dauert es 20-30 Minuten bis sie sich ablegt. Was kann ich tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 16.06.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Bitte schildern Sie mir doch einmal genau, wann sie bellt. Bereits bevor es ins Auto geht, schon zu Hause an der Tür? In der Box? Dann kann ich besser auf Ihre Frage antworten und Ihnen einen Rat geben. Wie haben Sie mit ihr das Boxentraining geübt?

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Knurren bei Geräuschen

Hallo, Wir haben seit zwei Tagen eine dackel/Yorkshire Terrier Dame... mehr

alleine bleiben

guten tag , kann ich einem 1,5 jahren altem Hund das alleine bleiben... mehr

Angst freude pullern

Meine frage. Habe seid einer woche ein 14 wochen alten welpen. Wenn... mehr

Muss ich mir Sorgen machen?

Hallo, Haben seit kurzem einen Dalmatiner Mischling (5 Jahre... mehr