Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Angst Hund

Thema: Allgemeines
  
Amstaff017 schrieb am 27.11.2017   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.
Ich habe vor einen halben jahr einen Hund bekommen.
Ich weiß nicht was alles passiert ist da wo Er vor mir war.
Aber Er hatt von sehr vielen Sachen Angst.
Lauten Geräusche, In die Stadt gehen geht gar nicht weil er dort voll überfordert ist, wenn ich mich aufrege oder lauter werde fängt er voll zum Zittern an (obwohl es gar nichts mit ihm zu tun hatte). Heute habe ich ihn abgemessen weil ich wissen wollte wie gross er ist da hatt er auch gezittert. Wenn er was ihm Stiegenhaus hört fängt er jedes Mal zum bellen an lässt sich aber schnell wieder beruhigen.
Er zieht auch immer voll an der Leine wenn ich mit ihm rausgehe.
Es kommt mir so vor als hätte er 0 Vertrauen zu mir und das macht mich sehr traurig.
........
Sollte ich mit ihm die Stadt meiden und eher an Orten gehen wo nicht so viel los ist.
Wie gewinne ich sein Vertrauen ??
Und warum zittert er immer ???
Ich liebe ihn überalles und möchte ihm gerne helfen ein normales Leben zu führen ohne Angst und Schrecken! GLG Jey

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 04.12.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Jey, ja leider ist das ein häufiges Problem bei Tierschutzhunden. Hier eine Auflistung von den möglichen Hilfestellungen.
    Körperliche und geistige Auslastung
    Klare, ruhige Führung
    Entspannungsübungen erst im Haus dann im Park

    Klassische Konditionierung: Entspannte Situation mit Geruch verbinden und dann später den Geruch auch auf der Straße anwenden
    Später Gewöhnung, Gegenkonditionierung, Desensibilisierung. Das hört sich für Sie jetzt erst einmal Schwierig an. Gut ist es sich Hilfe von einem Hundetrainer vor Ort zu suchen. Das zittern kann Angst oder Kälte sein. Viel Erfolg Barbara Nehring


Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund ist nicht kaputtzukriegen!!

Hallo, Wir gehen tgl.mehrere Male teils auch Std. Mit unserem 7... mehr

Chihuahua Hündin bellt alles an

Hallo, meine Chihuahua Hündin, bellt alles draußen an, egal wo, und... mehr

Aleine bleiben

Hallo mein hund heult immer sobald ehr aleine zuhsuse ist auch wenn... mehr

Wielange? Das nichts angstellt wird?

Wielange darf ein hund allein sein? Was tue ich damit sie nichts... mehr