Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

alleine lassen

Thema: Allgemeines
frido93 schrieb am 05.10.2014
Angaben zum Hund: zwergspitz, männlich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Hallo, ich habe mal eine frage, ich habe einen 11 wochen alten Welpen und wollte ganz langsam also mal mit 10 Minuten usw. meinen kleinen an das alleine sein gewöhnen. im Internet hört man diverse tipps aber immer unterschiedliche Sachen. jetzt habe ich die Frage wenn ich ihn alleine lasse und dann wieder rein komme, was genau ist jetzt besser ihn zu ignorieren oder ihn zu loben bzw zu streicheln usw. da erzählt jeder was anderes ;-).

danke schon mal im voraus.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 07.10.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Frido, Sie sollten das gehen und kommen zur normalsten Sache der Welt machen. Wenn Sie rein kommen beachten Sie erst den Hund wenn er keine Aufmerksamkeit einfordert. Erst beachten und begrüßen wenn er ruhig ist!
    beste Grüße Barbara Nehring

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund Bellt mich an

Hallo, mein Hund bellt mich einfach so an und knurrt.. wenn ich auf... mehr

Bellen vor Freude!

Hallo Wenn bei uns Besuch kommt oder die Kinder von drr Schule... mehr

Kastration

Tiga ist 20 Monate jung und möchte jedes Hund besteigen, groß oder... mehr

Bellen

Mein Hund bellt immer.wenn Besuch kommt oder wenn er was hört.wie... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.