Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Stubenrein

Yvonne82 schrieb am 30.10.2015
Angaben zum Hund: Chihuahua, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo habe seit vier Wochen ein Welpen er ist ein rüde und trotz das ich jede Stunde raus geh macht er mir ab und an in die Wohnung am Anfang hat er mir immer auf die Pippi Unterlage aber seit kurzen meist nicht darauf wie bekomme ich ihn Stuben rein hab echt schon viel versucht mit loben Leckerli aber er macht trotzdem ab und an rein nachts aber überhaupt nicht da ist er sauber komplett was kann ich tun ich kann nicht immer jede Stunde raus und wie schaffe ich es das er auch mit meinem Mann gasi geht den da macht er nichts wenn er mit ihm geht nur mit mir geht er auch ohne leihne er hört auch sonst sehr gut auf Kommandos aber er geht nur mit mir raus

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 31.10.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Yvonne,

    es ist sehr sinnvoll, mit einem Welpen bzw. jungen Hund regelämäßig und oft nach draußen zu gehen, damit er sich lösen kann. Man sollte vor allem nach draußen gehen
    - nach dem Fressen
    - nach dem Trinken
    - nach dem Schlafen
    - nach dem Spielen und ggf. auch währeddessen
    sowie
    - sobald der Hund unruhig wird und regelmäßig alle circa 2 Stunden (ggf. öfter).

    Damit ist nun nicht gemeint, dass man jedesmal gleich einen großen Spaziergang dranhängt. Hiermit ist vielmehr gemeint:
    - nach draußen zum Löseplatz gehen
    - Hund lösen lassen, falls Bedarf da ist
    - nach drinnen gehen (nach einiger Zeit), wenn der Hund sich gelöst hat oder keinen Bedarf zum Lösen hat. Falls der Hund sich nicht gelöst hat, gilt es, ihn nun gut zu beobachten und bei den ersten Anzeichen von Unruhe und Löseplatz-Suchen wieder nach draußen zu gehen.

    Ihr Hund kann in der Nacht schon einhalten - somit haben Sie schon einen wichtigen Schritt bewältigt. Viel Erfolg beim weiteren Training!
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Macht ihr Geschäft draußen und kurz danach wird rein gepiescht!

Hallo, Wir haben eine 6Mobate alte französische Bulldogge namens... mehr

Hund weigert sich Gassi zu gehen und Geschäft draußen zu erledigen

Mein Hund ist erst 1 1/2 wochen bei uns (er ist ca 4-5 Monate alt),... mehr

Welpe macht draußen kein Pippi nur drinnen auf die Hundewindeln

Hallo zusammen mein 11 Wochen alter Welpe- Rasse reinrassiger... mehr

Stubenreinheit?

Hallo. Ich habe seit einer Woche einen 5 Monate alten bardino Mix... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.