Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Sauberkeitserziehung: soll "großes Geschäft" an best. Stelle im Garten machen

  
heike-danzer-kossona schrieb am 22.04.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: m
Alter: 6 Monate
kastriert: nein

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Unser Hund ist nun ca. 5 Monate bei uns, wo wir ihn draußen im (großen) Garten halten. Wir gehen 2x täglich mit ihm spazieren (nach dem Essen), er macht sein großes Geschäft aber leider immer noch überall im Garten und nicht beim Spazierengehen. Da ist es nur 2x passiert wo wir ihn anschließend auch fest lobten. Im Garten habe ich ihn leider noch nicht "auf frischer Tat" ertappen können. Wie kann ich ihn dazu erziehen, z.B. an einer bestimmten Stelle im Garten sein Geschäft zu verrichten?
Danke für Ihre Hilfe.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 23.04.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    ich lese aus Ihrem Text, dass der Hund im Garten frei und ohne Aufsicht rumlaufen kann.
    Und da haben wir schon ein Problem. Sie können Ihrem Hund nur beibringen, auf einer Stelle sein Geschäft zu machen, wenn Sie ihn immer beobachten können wo er es macht. Das heißt, bei einem frei laufenden Hund unmöglich. Denn es kann nur klappen, wenn man dem Hund verbietet an einer anderen Stelle sein Geschäft zu machen. ( und das in der Sekunde wo es passiert) und ihn dann an den Platz füht an dem er soll. Und wenn es klappt zu loben.
    Außerdem ist noch ein Nachteil, dass nun inzwischen der ganze Garten nach Urin und Stuhl richt ( für die feine Nase des Hundes :-) ) und Hunde sich immer wieder Stellen suchen an denen sie schon einmal ihr Geschäft gemacht haben.
    Also ich denke Sie haben nur die Möglichkeit, mit dem Hund sehr oft spazieren zu gehen und immer zu loben, wenn es draußen klappt. Oft heißt, alle 3 Stunden und nach dem Füttern und nach dem Schlafen . Regelmäßiges Füttern zur selben Zeit hat den Vorteil ,dass der Hund dann auch zur selben Zeit immer sein Geschäft macht. Und natürlich kein Futter stehen lassen.
    Ich hoffe, diese Hinweise helfen weiter....
     
     
     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe kotet ins Haus.Protest?Aufmerksamkeit? Angst?

Guten Abend ihr.. Haben ein kleines 💩Problem mit unserem Tim...5... mehr

Welpe wird nicht stubenrein/ beißen

Hallo, unser Welpe ist jetzt 4 1/2 Monate alt. Seit Ende Januar ist... mehr

Hund lässt Urin wenn sie sich freut

Mein Hund 7 Monate macht lässt immer Urin wenn er sich freut wenn... mehr

Revierverhalten + stunenrein

Wie bekomme ich das Rieverteidigung bei meiner fast 5monat alten... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.