Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund macht ins Haus! Was kann ich noch tun?

  Nordrhein-Westfalen
julia12 schrieb am 20.07.2014   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Harlekin Pudel, männlich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Mein Hund ist. 13.wochen alt und wir haben ihn seit ca.3wochen!
Wir wissen leider nicht was wir noch tun koennen wir lassen die terassen tuere offen so das er in den garten gehen kann aber sobald die tuere fuer 1-2 stunden geschlossen ist,hinterlaesst der kleine sein geschaeft auf dem teppisch oder unter dem tisch.Ich hoffe ihr koennt mir mit irgendwelchen tipps helfen.Bin echt ratlos!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 20.07.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo, am besten sollten Sie das Ganze kontrollieren. D. h. nicht einfach die Terassentüre auf und er wird schon rausgehen, was er offensichtlich ja auch macht. Besser wäre, jedesmal. wenn er aufwacht oder nach dem Füttern mit ihm rauszugehen. Wenn er was macht, überschwänglich loben. Drinnen auch aufpassen, wenn er unruhig wird, sich im Kreis dreht und schnüffelt. Dann sofort nehmen und raus. Nachts würde ich ihn in eine Box tun, dann lernt er, sich zu melden, wenn er muss.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

sich melden

Hallo, unser jetzt 5 Monate alter Cattle Dog Welpe ist so gut wie... mehr

Stubenrein

Wie bekomme ich meine Hündin am besten Stubenrein? mehr

Amy hört nicht!

Amy ist unser Welpe sie ist jetzt 10 wochen, die erste zeit hat sie... mehr

Welpe

Hallo ich habe einen Welpen er ist jetzt 12 Wochen alt er bockt sehr... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.