Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein 5 Monate Yorkshire will einfach nicht Stubenrein werden

  Berlin
ingrid-baethge schrieb am 29.07.2013   Berlin
Angaben zum Hund: Yorkshre, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Rambo darf auf die Terrasse wenn er muss.Leider will er einfach nicht begreifen und hatt nicht einmal ein schlechtes Gewissen wenn er immer wieder in die Wohnung macht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 29.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    als erstes würde ich von einem Tierarzt abklären lassen, ob sich eine gesundheitliches Problem dahinter verbirgt. Ansonsten kenne ich dieses Problem speziell aus der Praxis. Einige "Züchter" lassen ihre Welpen auf Badläufern ihr Geschäft machen und damit lernen diese in der Prägepfahse nur auf wuschligen meist Teppichen ihr Geschäft zu machen.
    Sollte das auch bei Ihnen so sein, dann nehmen Sie ein Stück Teppich mit raus auf die Terrasse möglichst mit dem Geruch vom Gepullerten, das animiert den Hund dort sein Geschäft zu machen. Ansonsten müssen alle Stellen im Haus gründlich gereinigt werden.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenreinheit

Hallo, mein Welpe ist jetzt 4 Wochen bei uns zu Hause, wir schaffen... mehr

Pinkelt auf Schlafplatz / Körbchen

Hallo, überall ließt man, dass Hunde von sich aus nicht auf den... mehr

Geschäft nur im Garten

Hallo, Pepper ist jetzt 3 Wochen bei uns ein Australien Shepherd... mehr

Mein kleiner pinkelt trotz gassi in die Wohnung

Guten Abend Ich habe seit 4 Tagen (18.02.17) einen kleinen 17... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.