Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Leben in Box, Tragetuch und Leine?

  
DogThings schrieb am 01.08.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallöchen!


Gestern ist ein Pudelwelpe (9 Wochen, Weibchen) bei mir eingezogen. Zuvor hat die Kleine 10 Tage Training bei einer Hundetrainerin genossen. Ihren Angaben nach hat sie sich ganz toll gemacht. Am ersten Tag war es, nach der Anweisung der Hundetrainerin, auch recht einfach. Allerdings habe ich nun massive Probleme. Die Hundetrainerin ist ein Fan von Tragetuch und Box. Entweder ich gehe mit der Kleinen Gassi oder sie ist im Tragetuch oder sie ist in der Box. Das Tragetuch liebt sie über alles, da schläft sie meist recht schnell ein und kommt runter. Mit der Box sieht das anders aus. Die Kleine soll eigentlich den größten Teil in der Box verbringen. Sie in die Wohnung zu lassen, ist lt. Hundetrainerin noch ein Tabu. Sie hat vor, den Bereich, den die Kleine frei nutzen darf, Stück für Stück zu erweitern, um sie nicht zu überfordern. Ich habe ehrlich gesagt meine Zweifel. Die Kleine ist also, während sie hier zuhause ist, meistens in der Box. Zum Gassigehen hole ich sie heraus, gehe mit ihr eine Runde, danach bekommt sie etwas zu fressen und zu trinken und geht dann wieder in die Box. Ist dieses Vorgehen wirklich sinnvoll? Ich habe von der Kleinen aktuell recht wenig, eben weil sie in der Box ist. Die Wohnung darf sie nicht erkunden etc. das kommt mir alles etwas komisch vor, auch wenn ich Neuling auf dem Gebiet der Hundehaltung bin.


Was ist Ihre Meinung dazu?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 03.08.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Hallo,
    das kommt Ihnen zu Recht komisch vor und macht überhaupt keinen Sinn. Ich kann Ihnen nur raten, eineN neueN HundetrainerIN zu suchen
    . Möglichst einen oder eine mit klarem Menschenverstand.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Welpe löst sich nur im Garten

Hallo zusammen, unser Welpe (18 Wochen) löst sich nur im Garten,

... mehr

Welpe kann sich nur in der Wohnung lösen

Hallo zusammen, seit über einer Woche habe ich einen 9 Wochen

... mehr

Tipps für ändern der „Geschäfts-/Lösestellle“

Hallo zusammen,
wir haben seit einer Woche einen 19 Wochen

... mehr

Hund löst sich primär nur im Haus

Hey Leute,

haben jetzt seit knapp einer Woche einen neuen

... mehr