Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund pinkelt immer vors katzenklo

  Bayern
Rabinelli schrieb am 12.05.2016   Bayern
Angaben zum Hund: Chihuahua mix , weiblich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Hallo. Wir haben einen 6 Monate alten chihuahua Mix Weibchen. Das Problem ist, sie ist zwar Großteils Stubenrein trotzdem kommt es vor das wenn sie mal kurz unbeobachtet ist vor das katzenklo pinkelt und auch ständig das katzenfutter fressen möchte. Was kann ich dagegen tun.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Uwe Planer
    Uwe Planer (Hundetrainer)
    schrieb am 21.05.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    als erstes den Hund so ausbilden, dass sie 100% stubenrein ist. Ein Katzenklo ist nicht für hunde gedacht. Das sollte unzugänglich für Hunde sein. Das was Ihre Hündin macht, ist ein markieren ganz nach dem Schema - hier war die Katze, und ich war auch hier.
    Katzenfuttterist wertvoller als Hundefutter, da hier nicht so gepanscht werden kann und enthält somit mehr tierische Proteine. Beide Tiere bekommen ihr Anhrung zu festgelegten Zeiten und dann wird wieder aufgeräumt. Nahrung steht nicht, wie im Schlaraffenland; den ganzen Tag zur Verfügung.
    Beste Grüße
    Uwe Planer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Revierverhalten + stunenrein

Wie bekomme ich das Rieverteidigung bei meiner fast 5monat alten... mehr

Stubenreinheit

Hallo, mein Welpe ist jetzt 4 Wochen bei uns zu Hause, wir schaffen... mehr

Pinkelt auf Schlafplatz / Körbchen

Hallo, überall ließt man, dass Hunde von sich aus nicht auf den... mehr

Geschäft nur im Garten

Hallo, Pepper ist jetzt 3 Wochen bei uns ein Australien Shepherd... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.