Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hündin makiert alles !!! Brauche dringend Hilfe

  
camoran schrieb am 16.03.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo mal wieder ein neues Phänomän



Meine Freundin hat einen kleinen Jack Russel Mix (Mädchen 8 Monate) .



Sie möchte alles haben was der andere Hund hat wenn ich sie aber von meinem Wegschubse, weil meiner sich ja alles gefallen lässt , dann läuft sie um mich einen Bogen und pinkelt von hinten meine Jacke an, auf die ich sitze !



Wenn Sie aus dem Becher trinkt wo alle Hunde draus trinken und sie fertig ist dann pinkelt sie das an.



Egal ob Baum oder Laterne sie versucht ihr beinchen zu heben und versucht alles und jeden zu Überpinkeln. (sogar Kot) Das mit 8 Monaten, wie kann man so ein Verhalten ändern ?



Zum schluss noch, sobald ein Hund sich sühlt, auf dem Boden wälzt versucht sie diese schwäche auszunutzen und läuft knurrend auf ihn zu und versucht sich drüber zu stellen!



So viel dazu, jetzt muss ich sagen sie hat das erste mal Ihre Läufigkeit seit einer Woche, es war vorher schon aber nicht so extrem.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,


     


    zu Ihrer Hündin habe ich eine Rückfrage: war Ihre Hündin bereits stubenrein (stubenrein = nicht mehr in Wohnung / Haus gemacht über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen)?


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott

  • Janine
    Janine
    schrieb am 16.03.2012

    Hallo,


     


    also Ihre Hündin ist schon seit knapp drei Monaten stubenrein !


     


    Liebe Grüße

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 16.03.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Janine,


     


    das, was Sie beschreiben, hört sich nach Markierverhalten (also keine reine Unsauberkeit) an. Markierverhalten gehört zum normalen Verhalten von Hunden. Es kann allerdings unerwünschte Ausmaße annehmen.


    Oftmals ist als erster Schritt sehr hilfreich, wenn man sehr klare Regeln in Bezug auf sog. Ressourcen aufstellt (Ressource = alles, was einem Hund im Leben wichtig ist) (Anleitung siehe Homepage). Weiterhin sollte man sehen, ob es bestimmte Stressoren gibt, die das Verhalten vermehrt hervorrufen, und diese abstellen. Schließlich kann man ggf. auch durch vermehrte Kontrolle (Hundebox, Hausleine) das Problem verringern.


     


    Viele Grüße,


    Stefanie Ott


     


     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wie bekomme ich den Hund schnell stubenrein

Hallo wie bekomme ich Spot schnell stubenrein. Der pinkelt und kackt... mehr

Fütterungszeit abends wichtig?

Hallo! Momentan muss unser Welpe (13 Wochen) noch ein- bis zweimal... mehr

Welpe kotet ins Haus.Protest?Aufmerksamkeit? Angst?

Guten Abend ihr.. Haben ein kleines 💩Problem mit unserem Tim...5... mehr

Welpe wird nicht stubenrein/ beißen

Hallo, unser Welpe ist jetzt 4 1/2 Monate alt. Seit Ende Januar ist... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.