Deine Hundetrainer-Sprechstunde

neuer Hundezwinger

  
M-Jay schrieb am 09.03.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.
Meine husky schäferhund dame verhält sich im hundezwinger nicht ruhig. Die zerkaut das holz springt drinn rum und heult ab und an. Wenn man sie raus lässt dreht sie völlig frei. Bellt schringt mich an rennt weg. In der wohnung wiederum verhält sie sich sehr ruhig. Ihre Schlafdecke haben wir mit in den zwinger gelegt aber die interessiert sie nicht. Welche übungen kann man anwenden damit sie entspannter wird ? Lg

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 17.04.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Hunde fühlen sich ausgeschlossen nicht wohl. Warum muss denn die Hündin im Zwinger sein?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloup.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleinebleiben klappt nach dem Umzug nicht mehr

Schönen guten Tag,

meine Hündin ist ein Mischling aus

... mehr

Trennungsangst in der neuen Wohnung

Hallo,

wir haben eine 7-Jährige Zwergpudeldame. Ich bin

... mehr

Hund versteckt sich

Hallo, wir haben seit gestern eine kleine Chihuahua Hündin (1

... mehr

Trennungsangst und unerklärliches Verhalten

Hallo wir haben seit 5 Wochen eine 1 Jahr alte Hündin die

... mehr