Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum zerstört Amy alles wenn sie alleine ist ?

  
michele schrieb am 11.12.2012   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: Labrador-shar pei-australian shepherd Mix

Geschlecht: weiblich

Alter: 7 Monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-------------------------------------------------------

Meine Hundin muss manchmal alleine bleiben, wenn ich sie mal nicht mit nehmen kann. Am Anfang hat sie nur ihren Ball zerstört, dann fing sie an Taschentücher zu zerflücken. Also habe ich ein Hasengitter für draußen zwischen den Türrahmen gestellt damit sie im Flur bleibt. Jetzt öffnet sie aber die Türen und hat den Bad pvc Boden zerstört. Darauf habe ich die Türen abgeschlossen und dann musste die Tapete im Flur dran glauben. Vor kurzem ist sie ausgebrochen und hat die Fernbedienung komplett zerlegt. Ich habe daraufhin meine Transportbox hochgeholt und sie dort eingespeert (sie ist groß =) ) die hat sie dann aber verbogen also habe ich es sofort gelassen aus Angst das sie Panik bekommt. Manchmal hab ich eine Kamera aufgetsellt um zu sehen was sie so macht und habe gesehen das es erst aussieht als ob sie wartet ob ich gleich wieder komme, dann geht sie an ihre sachen Ball oder Kauknochen und dann wird es wahscheinlich langweilig und sie sucht sich was anderes. Jetzt weiß ich einfach nicht weiter und brauche Tipps =( ???

ps. Sie ist nicht ganz alleine der 4 Jahre alte Rüde von meinem Freund wohnt jetzt auch mit bei uns legt sich aber meist einfach nur ins Körbchen. Sonst ist sie total lieb ich brauche keine Leine sie hört aufs Wort Bellt nicht bei Besuch nur vor Männern hat sie Angst knurrt und versteckt sich hinter mir warum ?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 11.12.2012
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Michele,


     


    wenn Hunde, sobald sie alleine sind, Sachen zerstören, dann kann durchaus Langeweile die Ursache dafür sein. Viel häufiger ist es aber, dass Hunde aus Frust oder aus Angst diese Sachen kaputt machen. Das Zerstören ist dann wie ein Ventil zum Stressabbau.


     


    Um dem allen entgegenzuwirken, muss man einem Hund beibringen, nach und nach immer länger alleine zu bleiben. Dies erfordert ein etwas länger andauerndes Training. Wie haben Sie denn bislang das Alleinbleiben mit Ihrem Hund geübt?


     


    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

mein Hund bleibt nicht allein zu Hause

wenn ich mein Hund alleine zu Hause lasse fängt sie an zu bellen

... mehr

Alleine bleiben

Hallo Zusammen, unser Hund ist eine Französische Bulldogge -... mehr

Hund alleine lassen

Ich habe angefangen Henry alleine zu lassen doch so bald ich die Tür... mehr

Hund weint wenn wir gehen

Hallo, ich hoffe ich kann mir hier den ein oder anderen Ratschlag... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.