Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Kot und randale wenn er alleine ist

  
neda-nasdall schrieb am 12.06.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Dackel und engl. Setter
Geschlecht: beides Rüden
Alter: 11 Monate und ca 6-8 Jahre
kastriert: nur der Setter

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Hallo,

wir haben einen Dackel und einen Setter. Den Setter habe ich vor 3 Monaten vom Tierschutz Sardinien übernommen. Die beiden verstehen sich sehr gut und der Setter blüht immer mehr auf. Inzwischen zu sehr !!!! Sobald sie alleine sind, kackt und markiert der Große auf dem Teppich, schon mal auf meinem Bett und am liebsten auf dem Sofa. Irgendetwas wird immer gefunden , was zerfetzt wird (Papier, Vogelfutter, Fischfutter....).

Die Hunde sind 2x die Woche 6-8 Std ohne uns , allerdings habe ich eine Hundesitterin , die sie gegen 10.30 abholt , eine Stunde spazieren geht und mit denen sie hier spielt.

Wir haben Videos laufen lassen und es ist immer der Große , von dem das ganze losgeht (der Dackel markiert nicht !).

Mir ist klar das der Setter mit mir "kommunizieren" will und sein Unwillen zeigt , nur mag ich diese Kommunikation gar nicht und werde auch nicht weniger konsequent sein.

Ich habe die ersten male ihn ignoriert , allerdings flippe ich langsam aus .

Wäre dankbar für Ratschläge !!!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 12.06.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    dieses Verhalten muss nicht bedeuten das er seinen Unwillen zeigt. Es ist auch möglich, dass der Hund einfach zu viel Stress hat und deshalb Kot und Urin absetzt. Denn Stress schlägt auf den Magen. Um das aber richtig einschätzen zu können, wäre es sinnvoll einen Profi nach Hause zu holen der sich die Situation vor Ort anschauen kann.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Allein bleiben

Mein Husky kann ei Fach nicht ohne Mensch sein. Sonst versucht er... mehr

Hund hat extreme trennungsangst

Hallo, ich habe seit einer woche probleme mit meiner hündin lotta.... mehr

Labrador dreht sporadisch durch sobald alleine

Hallo, wir haben ein „kleines“ Problem. Unser Labrador Bruno ist... mehr

Kann keine 5 Minuten ohne Frauchen und Herrchen sein

Wir haben ein Tibetterrier Mischling. 20 Monate alt. Sie ist 7... mehr