Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Welpe jault an seinem Schlafplatz

  
Kylo schrieb am 13.06.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo Frank hier, ich habe am Donnerstag einen Labrador Mix (11 Monate alt) bekommen. Die ganze Zeit schlief der kleine im Ehebett mit, dass geht bei mir aber nicht. Er hat im Vorraum vom Haus sein Körbchen aber sobald ich rein gehe jault er ununterbrochen :( Was kann ich tun damit auch er schäft ? Vielen lieben dank Gruß Frank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 15.06.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frank,
    der Hund muss nicht mit im Bett schlafen aber im Schlafzimmer wäre schon ratsam. Der Sprung von Ehebett zu ausgeschlossen sein ist schon sehr hart für ihn.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Alleine bleiben

Unser Rüde, 7 Monate, hat Probleme beim alleine Bleiben. Wenn wir

... mehr

Bellen im Auto

Hallo,

wir haben seit vier Wochen eine Malinois-Hündin

... mehr

Angst vor dem Alleinsein

Guten Tag,

es geht um meine Hündin namens "Kira". Kira

... mehr

Hund kann nicht mehr alleine bleiben

Hallo,

ich habe mittlerweile ein großes Problem mit

... mehr