Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Was kann mann machen wenn der junge Hund den alten attackiert und eifersüchtig i

  
ulrike-schaffer schrieb am 18.09.2011   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben einen 1,3 Jahre alten Hoverwardt-Mischling aus dem Tierheim und einen 10 1/2 Jahre alten Schäferhund. Der H. ist sehr eifersüchtig und wenn ich mich dem s. zuwende attackiert der H. den S. desweiteren höhrt der h. draussen nicht auf Kommandos Leckerchen und Spielzeug sond uninterressant was kann man machen

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainerin Milanovic
    Hundetrainerin Milanovic
    schrieb am 18.09.2011

    Guten Abend UIrike



    Bitte bringe deinem Hovi die Grundkommandos bei .

    Deinem Schäfi geht es dabei sehr schlecht er versteht nun in dem alter die ganze Welt nicht mehr .

    Dein Hovi muss sein Futter nun sich erdienen.immer und immer wieder zuhause üben die grundkommandos in jedem Raum .Draussen bitte alle paar schritte immer wieder kommandos durchführen lassen .Setzte dich bitte durch ihr geht erst weiter wenn er das macht was du verlangst dafür bekommt er auch ein dickes Lob und sein Futter .

    Zu Haus drauf achten das er seinen Stammplatz zum liegen hat und der schäfi auch ein eigenen.

    GlG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

bellt zu viel

unser malteser-mix ist 16monate alt,wir haben ihn sechs wochen,wie... mehr

Ein Hundepaar integrieren

Ich habe einer Dame zwei SpitzHunde vermittelt. Es ist eine Hündin... mehr

Unsere Hündin bellt mein mann morgens an

Guten morgen ich wollte mal fragen was das sein kann wenn mein mann... mehr

2 Hündinnen einander gewöhnen

Hallo. Letzten Sonntag, haben wir eine 2 kastrierte Mops Hündin... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.