Junghund klaut in der Wohnung

  
mcb_b schrieb am 29.12.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Liebes Team,
wir haben vor knapp 2 Wochen eine 7monatige Schäferhund-Labrador-Mix-Hündin übernommen. Wenn ihr langweilig ist oder sie sich nicht beachtet fühlt, klaut sie gern Gegenstände (Socken, Stifte, u.ä.) in unserer Wohnung. Wenn wir sie auf frischer Tat ertappen, unterbinden wir es, ansonsten nehmen wir es ihr kommentarlos ab. Sie reagiert auch und lässt es bleiben, unternimmt aber bald darauf einen neuen Anlauf, das "Spiel" fortzusetzen. Ausreichend ausgelastet ist sie und auch für Knabbermöglichkeiten ist gesorgt. Haben Sie noch eine Idee?
Liebe Grüße,
Marie Borgmann

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 10.01.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Marie,
    da hilft nur aufpassen und immer wieder stören. Lassen Sie nichts liegen, es sei denn, um zu trainieren. Lassen Sie extra etwas liegen, um die Gelegenheit zu haben, die Hündin zu stören.

    Viel Erfolg..
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Labradorrüde als Zweithund

Hallo.
Wir würden gerne einen 12 Wochen alten Rüden als

... mehr

Wie gewöhnt man erwachsenen Hund und Welpen aneinander?

Wollte für meinen drei jährigen Pomeranian einen Spielkameraden

... mehr

Wie führt man zwei Hunde zusammen?

Wir haben uns einen Zweithund (12 Wochen) als Gefährten für

... mehr

Was tun, wenn zwei Rüden aus einem Haushalt aufeinander los gehen?

Hallo,
folgender Zwischenfall gestern: ein Französischer

... mehr