Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Ersthund knurrt, spannt sich an; Zweithund dennoch stürmisch... Eingreifen?

  
nathalie schrieb am 25.05.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

hallo,

Unser beagle (ersthund 7 Jahre) scheint einige Probleme mit unserem Zweithund (cocker-beagle, 9 Wochen) zu haben.
Erstes Kennenlernen haben wir auf neutralem Terrain gemacht. Da war alles gut!
Kaum zuhause angekommen, knurrt der Ersthund recht oft und intensiv, spannt sich an und sucht das Weite. Nur anfänglich hat der Kleine sich davon beeindruckt gezeigt, hat sich klein gemacht usw. Aber nun ist es soweit,dass der Kleine sich eigentlich trotz des Drohens des Großens davon nicht sehr beeindrucken lässt. Er springt ihn weiter an usw. Dann nehmen wir den Großen meistens raus und bringen in ihn den Wintergarten, wo der Kleine nicht hin kann. Wir haben Angst, dass sich der Große vielleicht irgendwann mal zu sehr bedrängt fühlt? Was sollen wir tun? Muss der Große und der Kleine da durch? Bitte, brauchen dringend einen Rat, wie wir uns zu verhalten haben! Danke

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Stefan Papathanasiou
    Stefan Papathanasiou
    schrieb am 25.05.2013

    Hallo Nathalie,beobachte die Beide genau, wie weit der Kleine geht und wie sehr sich der sieben jährige sich bedrängt fühlt.Gut wenn der ältere dem Kleinen mal zurecht weist, wenn das doch mal passiert wird es laut, glaube aber nicht das es ausartet.So was regel sich meist in den nächsten Tage. Denn der große scheint von seinen Nerven wohl etwas angekratzt sein, wenn er vor dem Kleinen reißaus nimmt.Gib den Beiden Zeit und sper keinen von Beiden weg, denn das ist negativ für Beide.Hab Geduld und halt uns auf dem laufendem.Gruß stefan

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hundemama ist unten,Welpe oben im Haus!

Guten Abend schön dass es euch gibt!!! Also wir leben auf Mallorca... mehr

neuer Welpe zu schwieriger Hündin

Hallo, wir haben schon zwei Hunde zu Hause, die (kastrierte)... mehr

Mein Hund der Wirbelwind

Hallo. Ich habe meinen Kalle jetzt seit 1 Woche und wir mussten... mehr

Zweithund

Hallo zusammen, wir werden kommende Woche einen Hund aufnehmen bei... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.