Was sind komische Weiße Kokons im Hundefutter?

Thema: Ernährung
  
TripleT schrieb am 18.07.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage


Hallo zusammen,
ich wollte heute meinen Hund wie immer füttern, allerdings ist mir beim Zerkleinern des Futters etwas merkwürdiges aufgefallen. Im Fressen waren wie kleine weiße Kokons im Futter zu sehen, welche sehr gehäuft an 2 Stellen waren. Ich habe versucht herauszufinden, worum es sich dabei handelt, wurde aber nicht fündig. Könnte mir jemand auf die Sprünge helfen und vielleicht sagen, was dort im Futter war? Ich packe hier ein Link rein, in dem ein Bild vom Futter zu sehen ist. https://photos.app.goo.gl/17GYWtCH4wiCsx5B7 Das Futter: Rinti Gold Mini (Huhn & Gans, 100gr) Vielen Dank im Voraus. MfG Tom


Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 19.07.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Tom,
    ganz genau kann ich Ihnen das leider nicht sagen. Aber es sieht fast nach Fliegeneiern oder Würmern aus.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Wann von Welpenfutter, auf Erwachsenenfutter wechseln?

Guten Tag, Mein Labrador wir im November 1 Jahr alt und bekommt

... mehr

Mein Hund frisst nichts, was nun?

Hallo, unser 3 Monate alter Bichon Frisé frisst nichts.

... mehr

Sollte man Trocken- und Nassfutter mischen?

Ich habe gehört, dass es nicht gesund für den Hund ist, wenn man

... mehr

Abends früher füttern?

Hallo,

wir haben einen Berner Sennen - 16 Monate. Morgens

... mehr