Fütterung bei Leishmaniose

Thema: Ernährung
  
nicole waller schrieb am 05.02.2019   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Durch Gabe von Allopurinol bin ich gezwungen meinen Hund Protein sowie Purinarm und auf Verzicht von Innereien sowie auch Hefe zu achten, daher meine Frage welches Futterung bzw. Fütterungsart können Sie empfehlen. Leider versichert Agila nicht bei Leishmaniose, sehr schade.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Nadine Pfeiffer
    Nadine Pfeiffer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.02.2019
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Liebe Nicole, ich persönlich empfehle in so einem Fall eher immer zum Barfen bzw. selber kochen. So kann man zu 100% sicher sein was enthalten ist. Aber natürlich gibt es schon sehr gute Hundefuttersorten die möglich wären.
    Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.
    LG Nadine

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was sind komische Weiße Kokons im Hundefutter?

Hallo zusammen,
ich wollte heute meinen Hund wie immer

... mehr

Warum bekommt mein Hund Durchfall vom Futter gegen Blasensteine?

Mein Hund hat Blasensteine und soll dafür ein bestimmtes Futter

... mehr

Warum setzt Hund abends festen und weichen Kot ab?

Guten Tag,
wir beobachten seit ein paar Tagen, dass unser

... mehr

Mein Hund isst kein Hundefutter, was tun?

Guten Tag,
und zwar habe ich das Problem, dass mein Hund

... mehr