Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Zieht sehr an der Leine.

Thema: Leinenzug
  Berlin
Ginna25 schrieb am 26.04.2015   Berlin
Angaben zum Hund: Labrador Retriever, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,ich bin die Eva und mein Hund Benny ist ein Labbi und ist 2 Jahre alt.Er zieht sehr an der Leine aber ich denke wenn ich ihm sage Benny warte auf mich oder langsam,das er genau versteht was ich von ihm will,weil er hört auf zu ziehen aber leider nur für 3sec,kaum sieht er ein Fleck am Boden (pipi Fleck von einem anderem Hund) zieht er wieder los als ob nix wäre.Er ist ein sehr ruhiger Hund ich habe sonst überhaupt gar keine probleme mit ihm.Bitte helfen Sie mir. Lg Eva ps:ein anderes wort wie Stop,oder aus usw habe ich schon probiert aber leider kein Erfolg.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Carolin Borchardt
    Carolin Borchardt (Hundetrainer)
    schrieb am 26.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (3)

    Hallo Eva,
    der Labrador wird die Leinenführigkeit so nicht lernen können. Da sind ganz andere Methoden wirksam. Dauernd wirken Halsband oder Geschirr und Leine auf den Hund ein. Ihr Hund versteht nicht wirklich, was von ihm erwartet wird. Mit dem Ziehen hatte er immer schon Erfolg, und wenn es nur ein paar Zentimeter waren.

    Was erfolgreich ist, wird öfter getan - ein Naturgesetz. Und wenn etwas manchmal funktioniert, ein anderes Mal Ihre Aufmerksamkeit bringt und ein anderes Mal schimpfen Sie oder ziehen an der Leine... dann werden Sie nie ein gutes Ergebnis erhalten. Hier kommt die berühmte Konsequenz ins Spiel.

    Mein Ansatz ist, dass der Hund nur Erfolg hat, wenn die Leine locker ist. Es geht nicht weiter - gar nicht - wenn er zieht. Das ist aber nur ein Teil des Puzzles. Wie Sie durch Körpersprache den Hund motivieren, Ihnen zu folgen und auf Sie zu achten lernen Sie in einer guten Trainingsstunde. Er sollte lernen, dass es einfach interessanter ist, auf Sie zu achten als auf die Außenwelt.

    Außerdem sollte der Hund verknüpfen, dass an Ihrer Seite immer ein guter Platz ist. Weiterhin sollte erst indoor, dann mit sich kleinschrittig steigernder Ablenkung lernen, Blickkontakt zu Ihnen audzunehmen. Dafür wird dann ein Signal eingeführt.
    Sie merken bestimmt schon: eine komplexe Sache, die ohne professionelle, praktische Unterstützung leicht daneben geht. Es kommt wirklich auf die Details an...

    Die Idee ist, den Hund zu motivieren, schön an lockerer Leine zu laufen. Oft wird der Fokus anders gelegt: Dem Hund werden Grenzen gesetzt, indem Fehlverhalten in irgend einer Form bestraft wird. In meinem Training hat der Hund damit einfach keinen Erfolg und jedes richtige Verhalten wird bestätigt/belohnt. So bekommt man immer mehr davon ;-)

    Bedenken Sie: das Laufen an lockerer Leine ist keine Selbstverständlichkeit, sondern eine weitaus schwierigere Übung, als es scheint. Einerseits soll der Hund "seins" machen, während wir mit einer Freundin reden oder uns mit Anderem beschäftigen. Gleichzeitig soll der Hund aber immer die Leinenlänge auf dem Schirm haben und dafür sorgen, dass sie sich nicht spannt. Keine leichte Aufgabe!

    Wie genau Sie die Leine handhaben, wie Ihre Hilfsmittel beschaffen sind, ob der Hund genügend Beschäftigung mit Artgenossen und mit Ihnen hat - das alles wäre noch zu prüfen. Wenn der Hund so zieht, weil er eigentlich übererregt ist und nicht, weil es am Gehorsam mangelt, dann muss an der Erregung gearbeitet werden, nicht am Gehorsam. Und das wäre dann wieder ein ganz anderes Vorgehen.

    Mit freundlichem Gruß,
    Carolin Borchardt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Mein Hund zieht an der Leine

Mein Hund zieht wie verückt an der Leine läuft in allen Richtungen,... mehr

Meine Hündin zieht

Meine Französische Bulldogge zieht an der Leine , ob Halsband oder... mehr

Leinenführigkeit

Ich habe einen sieben Monate alten Shih-Tzu-mix. Wie schaffe ich... mehr

Hund zieht und bellt andere Hunde an

Under Hund, Jack Russel Terrier zieht ständig an der Leine auch... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.