Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Wie schaffe ich es das er nicht zieht wie ein irrer beim gassi gehen

Thema: Leinenzug
  
natascha-gohe schrieb am 03.04.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Labrador-Golden Retriever Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: Knapp 3
kastriert: Ja

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------
Haben ihn bekommen da war er ein dreiviertel Jahr alt, aus Ungarn. Er ist der perfekte Hund, aber beim Gassi gehen zieht er wie ein Irrer. Selbst mit Leckerchen schaffen wir es nicht das er bei Fuss läuft.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 04.04.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    denken Sie an genügend Auslauf und geistige Auslastung.
    Ansonsten würde ich Ihnen eine Hundeschule empfehlen oder 
    einen Tierpsychologen der vor Ort schauen kann, warum der Hund so zerrt.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

ziehen an der Leine

mein Hund zieht oft an der leine und im Auto bellt er Hunde an wie... mehr

Unser Hund zieht an der Leine

Unser 1 1/2 jähriger Ridgeback zieht. mehr

Der Hund kapiert die Leine nicht

Moin, ich habe meinen Hund jetzt seit 4,5 Jahren, die ersten zwei... mehr

Hund zieht an der Leine

Mein golden Retriever 10 Monate alt zieht an der Leine, sodass ich... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.