Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Was möchten Sie fragen? Leinenführigkeit klappt nicht?

Thema: Leinenzug
  
helga-apfler schrieb am 02.04.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
eLieber Hund, hatte leider schon eine Sp,runggelenk OP und das ist jetzt 1/2 Jahr herk
wir mußten ihn schonen und fangen wieder fast von vorne an. -------------------------------------------------
Rasse: Border Colli
Geschlecht: R.üde
Alter: wird im Juni ds.Jr. 2 Jahre alt
kastriert: ja, Chem. kastriert a 16.1. ds. Jr.

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
Hundesport leider noch mit Vorsicht, wenn dann nur mäßig . Er ist sehr gut sozialisiert, verträ.gt sich gut mit allen Hunden.---------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 03.04.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Apfler,
     
    wie Sie schreiben, gibt es bei Ihnen und Ihrem Hund Probleme mit der Leinenführigkeit. Ich würde Ihnen hier gerne genauere Trainingstipps geben. Dazu wüsste ich vorab gerne einmal, was genau Ihr Ziel ist (Gehen an lockerer Leine? Fußgehen in der korrekten Position?) und was Sie schon mit Ihrem Hund geübt haben.
     
    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund am Rollstuhl

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Hund läuft am Rollstuhl. Amy... mehr

Hund zieht unheimlich

Hallo wie bekomme ich es in de Griff das mein Hund nicht dermaßen... mehr

Was kann ich tun?

Hallo, mein Hund zieht die ganze Zeit an dee Leine, wie kann ich... mehr

Hund zieht

Wir haben seit über 2 Jahren einen Hund aus dem Tierheim. Die Hündin... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.