Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein Hund zieht oft an der Leine und läuft nicht bei Fuß.

Thema: Leinenzug
verena-marquardt schrieb am 16.04.2012
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe schon sehr viel probiert, immer stehen bleiben wenn er zieht oder die Richtung wechseln, aber nichts hilft.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabizerull
    Gabizerull
    schrieb am 16.04.2012

    Hallo Verena,


    wie alt ist ihr Hund und welcher Rasse gehört er an? Ist er von Welpenalter an bei ihnen?


    Was hat der Hund getan, wenn sie stehen geblieben sind- und was haben sie getan (oder gesagt)? Genausobeim Richtungswechsel.


    Umso länger ein Hund mit einer Aktion durch gekommen ist, umso intensiver wendet er sie an - schlau, oder?


    Wie gibt er sich in der Wohnung (Aufmerksamkeit fordernd, nicht ruhig liegen können, wenn sie sich in der Wohnung bewegen etc.)?


    Was unternehmen sie gemeinsam mit ihrem Hund auf dem Spaziergang? Oder geht er immer seinen eigenen Weg?


    Diese Antworten brauche ich, um ihnen eine zufriedenstellende Antwort geben zu können.


    Mit freundlichen Grüßen Gabi

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

An der leine laufen

Wie bringe ich es meinem hund bei ordentlich an der leine zu laufen... mehr

Ständiges ziehen an der Leine

Hallo,mein Hund zieht ständig an der Leine. Er ist früher immer ohne... mehr

An der Leine laufen

Mein Hund (Husky) ist jetzt 3 Jahre alt, er ist seid ca 1,5 Jahren... mehr

Leinenführigkeit

Der Hund zieht an. Der Leine. Ich habe einem angsthund mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.