Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Mein 3- jähriger Dackel flippt aus, wenn Besuch kommt mit Baby, oder mit kleinem

christine schrieb am 10.05.2014
Angaben zum Hund: Zwergrauhaardackel, weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Kind. Lucy bellt hysterisch und springt an der Person hoch, die es auf dem Arm hält, versucht sogar nach dem Füßchen zu schnappen. Wie gewöhne ich das dem Hund ab?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 22.05.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    das Verhalten, das Sie beschreiben, kann sehr gefährlich für Ihren Besuch werden. Ich möchte Ihnen daher hier keine Trainingstipps auf die Entfernung geben. Vielmehr rate ich Ihnen, sich Hilfe bei einem verhaltenstherapeutisch tätigen Tierarzt vor Ort zu holen. Ansprechpartner kann ich Ihnen gerne nennen.

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Akzeptanz oder Abneigung ?

Hallo, mein Mann und ich haben uns vor 1 1/2 Wochen einen 6... mehr

Hund und Baby

Hallo, Abby legt sich oft auf die spieldecke, ich habe Angst dass... mehr

Alleine Bleiben

Hallo... Wie kann ich meiner Hündin wieder beibringen alleine zu... mehr

kann nicht aleine zu hause

Mein hund kann nicht aleine zu hause sein hilfe mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.