Warum uriniert der Welpe auf Decken und Kissen?

  
Sarahsansi schrieb am 02.01.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Guten Tag,


unser Chako (deutsche Dogge 9 Wochen alt) macht das schon super mit dem stubenrein sein. Er macht eigentlich immer nur in seine beiden Körbchen, wir gehen nach der Grundregel immer alle 2 h nach dem spielen, essen etc. raus und trotzdem macht er ins Körbchen. Ich wasche die Decken und Kissen natürlich immer, dachten vielleicht ist das der Fehler, dass die Decken immer einen neuen Geruch nach dem waschen haben? Oder was könnte das sein ??

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 05.01.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    versuchen Sie es mal, indem Sie ihm nur ein Körbchen hinstellen und die Decken raus nehmen. Wenn er es sich dann abgewöhnt hat, ins Körbchen zu urinieren können Sie die Decken wieder rein legen.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund sich nicht für Gassi bemerkbar macht?

Hallo,
wie bereits in einer anderen Frage beschrieben

... mehr

Was tun, wenn Hund in mein Bett pinkelt?

Hallo,
meine 6 monatige Papillion Hündin hat mittlerweile

... mehr

4 Monate alte Hündin löst sich ausschließlich in der Wohnung, was tun?

Hallo liebe Profis!
Unsere Hündin ist 4 Monate alt und von

... mehr

Englische Buldogge 8 Monate nässt sich jede Nacht im Bettchen ein, was tun?

Wir waren schon beim Tierarzt. Organisch liegt nichts vor. Essen

... mehr