Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Warum macht der Hund rein, trotz genüggend Auslauf, obwohl wir bei ihm sind?

  
julika schrieb am 13.05.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Mischling, klein, chihauau und terrier vllt? Straßenhund aus Spanien
Geschlecht: weiblich
Alter: ca 3
kastriert: ja

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------


Hallo, haben ein Problem mit dem Hund meiner Schwester... Vll kann ja jmd helfen?
Also der Hund ist glaub 3 Jahre alt, ehemaliger Straßenhund und war bisher immer stubenrein. Meine Schwester lässt ihn lange allein-er pinkelt nie rein. Wenn wir ihn haben, da meine Schwester arbeiten muss, und meine Mum 2 Stunden mit ihm und anderen spazieren geht, pinkelt er rein! und das auch wenn er grade erst draußen war. gewiss 3-4 mal, auch wenn wir direkt im wohnzimmer sitzen! völlig egal. wir lassen hund raus auf die wiese, er pinkelt, kommt rein und keine halbe stunde später macht er wieder rein! aber auch nur wenn er bei anderne leuten ist. Wieso? Weiß jmd was wir tun könnten?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 15.05.2013

    Guten Morgen Julika,
    ehemalige Straßenhunde, die eine Menge mitgemacht haben, machen oft Dinge, die wir leider nicht nachvollziehen können. Es kann mehrere Gründe haben warum sie bei euch in die Wohnung macht und bei deiner Schwester nicht. Erst einmal kenne ich eure Wohnsituation nicht. Wenn sich diese von deiner Schwester arg unterscheidet, dann passt ihr die Änderung vielleicht nicht. Vielleicht hast du auch Kinder und deine Schwester nicht, so dass sie bei euch immer angespannt ist. Allgemein könnte es auch sein, dass ihr zu viel tam tam macht, wenn sie da ist und sie draußen die Ruhe nicht findet zu machen. Es kann aber auch sein, dass sie euch einfach nicht akzeptiert und so unter stress steht, dass sie das draußen machen vergisst.
    Hunde verunreinigen grundsätzlich ihr zu Hause nicht. Die Handlung des Hundes zeigt, dass sie euer zu Hause nicht akzeptiert - aus welchem genannten Grund auch immer.
    Um dir genau sagen zu können woran es nun wirklich liegt, müsste man euch und den Hund persönlich kennen lernen...
    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Er macht draußen nicht sein geschäft

Hallo Ich habe ein Problem mit meinem welpen Ich gehe immer nach... mehr

Hund Stuben rein bekommen

Mein Hund ist 14 Wochen alt wie bekomme ich ihn stuben rein ? Bin... mehr

Hund püschert in die Wohnung

Ich bräuchte dringend Hilfe, da ich grad nicht wirklich weiter... mehr

Stubenrein

Wie bekomme ich meinen Welpen Stubenrein? mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.