Stubenreinheit

  
susanne fiedler schrieb am 05.04.2020   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Wir haben seit zwei Wochen einen kleinen chihuahua namens milo. Er macht uns leider immer ins Haus obwohl ich regelmäßig mit ihm raus gehe. Selbst wenn er mit uns den ganzen Nachmittag draußen war setzt er sich direkt nach dem wir rein gehen hin und pinkelt. Konnen sie mir helfen das in den Griff zu bekommen?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Dr. Stefanie Ott
    Dr. Stefanie Ott (Hundetrainer)
    schrieb am 07.04.2020
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Fiedler,

    zunächst einmal alles Gute für die kommenden Lebensjahre für Sie und Ihren jungen Vierbeiner!

    Vielleicht können Sie, damit mir eine Einschätzung des Problems etwas besser gelingen kann, noch verraten:
    - Wie alt ist Milo?
    - Woher kommt Milo?
    - Wo hat sich Milo bisher lösen können (drinnen, draußen, welcher Untergrund)?

    Viele Grüße,
    Stefanie Ott
    www.mensch-und-tier.net

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund pinkelt plötzlich in die Wohnung, was tun?

Hallo,
meine Hündin ist jetzt 1,5 Jahre alt und ich habe

... mehr

Mein Hund uriniert ins Bett, was kann ich tun?

Wir haben einen 1 Jahr alten Pomeranian, der vor kurzem

... mehr

Was tun bei Stresspinkeln im Babyzimmer?

Hallo!
Bei uns ist es so, dass mein Rüde (9 Jahre) jetzt

... mehr

Welpe kotet nachts plötzlich ins Wohnzimmer, was tun?

Hallo Zusammen,
unser Labrador Retriever Welpe ist nun 18

... mehr