Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Stubenreiner Hund macht plötzlich wieder in die Wohnung, warum?

  Nordrhein-Westfalen
Socki511 schrieb am 06.12.2014   Nordrhein-Westfalen
Angaben zum Hund: Chihuahua Mischling, männlich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Hallo,
unser Hund (4 Jahre) macht seit einiger Zeit wieder in die Wohnung (meistens groß). Er lebt von Anfang an bei meiner Mutter, weil ich den ganzen Tag arbeiten bin. Immer wenn es von der Zeit her passt, nehme ich ihn mit zu mir. Dort macht er nicht in die Wohnung. Wir gehen mindestens drei mal am Tag mit ihm, wobei der Mittagsspaziergang der längste (ca. 1-1,5h) ist. Was ist plötzlich los mit ihm?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 06.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Sie sollten Ihre Mutter fragen ob etwas draußen passiert ist, dass der Hund nicht mehr die Ruhe und Entspannung hat, sich draußen zu lösen. Auch der Rythmus des Gassi gehens, also wann sie raus geht könnte von Ihrem abweichen und ungünstig sein. Eine Über oder Unterforderung könnte auch vorliegen.

  • Socki511
    Socki511
    schrieb am 07.12.2014

    Vielen dank für ihr schnelle Antwort. Also seine Gassizeiten halten wir so gut es geht ein. Meine Mutter meinte auch, dass sie sich an nichts erinnern könnte was sich draußen verändert hat bezüglich Entspannung oder Ruhe finden. Er macht draußen auch weiterhin ganz normal sein großes Geschäft. Ich befürchte auch dass meine Mutter sich tagsüber nicht viel mit ihm beschäftigt (abgesehen von Gassi gehen) aber das war auch noch nie anders ... Kann es vielleicht auch sein, dass die Situation (hin und her pendeln) nicht gut oder zu viel für ihn ist?

  • Barbara Nehring
    Barbara Nehring (Hundetrainer)
    schrieb am 11.12.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (3)

    nein das Pendeln dürfte kein Problem sein. aber wenn Ihre Mutter den Hund unterfordert könnte ein Problen sein.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum kackt mein Hund in die Wohnung

Hallo ivh habe eine 2 jährige Chihuahua Pinscher dame. Nur... mehr

Junghund 6 Monate "war" stubenrein & nun nicht mehr

Guten Abend zusammen, gerne möchte ich eine Frage stellen, da wir... mehr

Hund macht sein Geschäft in die Wohnung

Hallo, Wir haben ein Problem mit unserem Hund Pacco. Wir haben ihn... mehr

Hund pinkelt in die Wohnung wenn er alleine ist

Hallo ich brauche dringend Hilfe. Wir haben seit 1 Jahr eine... mehr