Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Rüde markiert neuerdings überall drinnen

  Schleswig-Holstein
AlohaMarie schrieb am 19.09.2016   Schleswig-Holstein
Angaben zum Hund: Koikerhoundje-Mix, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo,
Ich habe einen 5jährigen Rüden der in letzter Zeit extrem unrein wird.
Er wurde aus einem polnischen Tierheim gerettet und Wir dachten jahrelang, dass er kastriert sei. Nun wurde im Frühling festgestellt, dass einer aeiner Hoden in die Bauchhöhle gerutscht ist. Ist also noch einer halber Mann ;-)
Er bekam nun einen Hormonchip, aber der hat es meiner meinung nach nur verschlimmert...
Er war super stubenrein, ich hatte ihn immer und überall dabei. Bis irgendwann ein ihm fremder Rüde bei meiner mutter gepinkelt hat. Da hat er dann wieder und wieder angfangen die markieren. Sogar nach dem Umzug im neuen Haus. Anfangs nicht, ksum dass die ersten umzugkartons meiner Mutter dort standen hst er dran gepinkelt. Ich dachte erst, dass er den geruch meiner mutter damit einfach assoziiert...
Hatte ihn auch häufig mit bei einer Freundin, in ihrer wohnung ist noch niemals ein anderer hund gewesen. Hat immer super geklappt, zuletzt hat er dreimal hintereinander dort markiert.
Bei mir in der Wohnung ist alles super, auch wenn er mal alleine ist.
Allerdings hat er letztens ein einziges mal ins kinderzimmer gemacht, obwohl wir alle zu hause waren...
Nun war er während des urlaubs bei meinem exfreund, einer sehr guten bezugsperson von ihm, und trotz langer gassirunde, er war nicht mal ne stunde alleine und hat dort aufs bett gemacht. Schon zwei mal.
Mir ist das extrem unangenehm und ich mag ihn kaum noch irgendwo mit hinnehmen...

Ich habe das jetzt einige Zeit beobachtet, und jedes mal war er vorher draussen gewesen, hatte mäßige aufmerksamkeit (also auch nicht zusehr auf den hund fixiert) und keine großartigen Stresssituationen für ihn.
Ich weiss echt nicht weiter, was kann ich tun? Danke schonmal

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(3)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 27.09.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    das hört sich schon komisch an. Bei solchen Problemen rate ich immer die Gesundheit abzuklären. Denn es hatte doch schon alles geklappt und nun solche Veränderung. Ich würde nochmal mit dem Tierarzt sprechen. Es grüßt Elke Heese

  • AlohaMarie
    AlohaMarie
    schrieb am 15.10.2016

    Ja die Gesundheit ist abgeklärt, war letzte Woche und bin generell regelmäßig dort.
    Es klingt halt alles nach Protestverhalten, was er mir gegenüber aber nicht hat und ich weiss halt nicht wie ich damit umgehen soll.
    Stattdessen werde ich immer unsicherer, was uns beiden und unserem Hund-Mensch-Team auch nicht grade hilfreich ist.
    Lg

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 19.11.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    Unsicherheit ist allerdings besonders schlecht. Das merkt der Hund und respektiert sie dann irgendwann auch nicht mehr. Ich würde versuchen Ihre Position zu stärken und ihm zu zeigen, dass SIE das absolut nicht dulden. Indem Sie Immer wenn Sie ihn auf frischer Tat erwischen sehr streng mit ihm schimpfen. ( nicht anschreien ). In anderen Wohnungen würde ich empfehlen ihn an die Leine zu nehmen damit er nicht frei rumlaufen kann. Oder wenigstens im selben Raum und dann aufpassen wenn er pullern will sofort streng schimpfen. Viel Erfolg wünscht Elke Heese

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Jack Russel pinkelt ständig in Haus

Seit einem halben Jahr pinkelt unser 2 Jahre alter Jack Russel... mehr

Oeb Rüde, 12 Monate, nicht kastriert macht in den Kellerraum

Guten Morgen, unser Hund ein oeb Rüde mit 12 Monaten war... mehr

Stubenrein

Hallo ich hätte ein problem, meine Hündin 2 jahre. Mischling... mehr

Mein Hund macht auf einmal in die Wohnung

Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Hund ( ein Jack Russel... mehr