Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Hund macht Machts wieder ins Haus

  Berlin
Charlie0711 schrieb am 11.08.2015   Berlin
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 3-12 Monate

Charlie ist mittlerweile 9 Monate alt und wir hatten ihn schon stubenrein, aber neuerdings kotet er Nachts wieder ins Wohnzimmer. Das ganze läuft jetzt schon seit 2 Wochen. Vor 2 Wochen waren mein Bruder und ich jewals 1 Wochen weg, meine Mutter war aber die ganze Zeit zu Hause und Charlie hat auch nicht die Umgebung gewechselt. In der Woche fing ef an Nachts ins Hais zu machen und wir dachten das läge daran das mein Bruder und Ich nicht da waren, aber nun sind wir es wieder seit 2 Wochen und er macht weiterhin jeden Abend in die Wohnung. Ich gehe mittlerweile wieder öfters mit ihm Abends und auch relativ früh damit er wenn er muss sofort sein Geschäft verrichten kann (22,01,06 Uhr). Mittags und Nachmittags gehen wir, bzw. Ich jewals 2 Stunden oder mehr mit ihm. Bei uns Zuhause hat sich Anfang des Jahres einiges verändert, aber deswegen hatten wir nie Probleme mit Charlie und seit sich das alles wieder legt macht er wieder ins Haus. Ich bin langsam echt verzweifelt. Er bekommt gutes Futter, weswegen er auch nie Probleme hatte und meine Mom mekert mich halt jeden morgen an und ich weiß nicht was ich machen soll.
Ich hoffe dann sind genügend Informationen.
Danke schon mal im Voraus.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gloria Hager
    Gloria Hager (Hundetrainer)
    schrieb am 12.08.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Tessa,

    hast du schon einmal Tierärztlich abgecheckt dass dein Hund kein organisches Leiden hat?
    Plötzliche unsauberkeit kann viele Gründe haben. DIe wenigsten sind Erzieherischen Ursprungs.
    Mein Tipp für dich lasse es tierärztlich checken.
    SOllte von dieser seite aus kein Problem sein, solltest du nachforschen ob dein Hund evtl eine stress auslösende Erfahrung gemacht hat. Eventuell mit einem Ort, einem Geruch oder einem Geräusch verknüpft.
    Wenn du dahingehend näheres weist melde dich wieder. Solange das nicht geklärt ist kann ich dir leider nicht viel weiterhelfen. Denn jeh nach Problem gibt es andere Trainingsmöglichkeiten.

    Liebe Grüße

    Gloria Hager www.Cara-Mia-Tierpsychologie.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Stubenreinheit

Hallo liebes Team, Ich habe ein großes Problem ! :( Meine Mia... mehr

Plötzlich macht sie in die Wohnung

Hallo :-) meine Hündin (Mischling, Straßenhund, ca. 2 Jahre alt)... mehr

nach welpenwurf macht mama in die wohung und sogar ins bett

Hallo..mein altes Mädchen französische Bulldogge hat einen... mehr

Stubenrein

Hallo...ich kann mir nicht erklären was mit meinem Hund los ist...er... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.