Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

bellen

  Sachsen
Resi123 schrieb am 17.04.2015   Sachsen
Angaben zum Hund: Chihuahua, weiblich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo
Meine Hündin hat von Anfang an mit anderen Hunden zusammen gelebt. Jetzt bin ich Zuhause ausgezogen und habe meine Hündin mitgenommen. Das Problem wenn ich aus der Haustür gehe fängt sie an zu bellen. Geht aber mein Freund als letzter und ich bin schon weg bellt sie nicht.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Carolin Borchardt
    Carolin Borchardt (Hundetrainer)
    schrieb am 19.04.2015
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    ganz offensichtlich hängt es also mit Ihrem Verhalten zusammen. Professionelle Verhaltensberatung ist eine richtig anspruchsvolle Sache und macht sich nicht mal eben per Ferndiagnose in einem Chat.

    Das tut mir leid, aber Sie sollten sich einen Trainer (Verhaltensberater) suchen, z.B. hier:
    http://www.bhv-net.de/bhv-hundeschulen.html

    MfG
    Carolin Borchardt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Zwei dominate Rüden zusammen führen

Hallo. Wir haben einen 7 Jährigen Foxterrier Rüden (unkastriert) und... mehr

Zusammenführung

Hallo ich habe eine. 2 Jahre alten Husky Rüden und nun haben wir... mehr

Dominanz und Revierverhalten

Ich habe einen fast 10_jährigen Huskymix aus den Tierschutz... mehr

Billterier

Gibt es eine Pflicht von einen Wesenstest? mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.