Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Unsere deutsche Dogge zerstört einfach alles! Vorallem wenn sie alleine ist .

steffi1-1 schrieb am 29.07.2013
Angaben zum Hund: Deutsche Dogge , weiblich, nicht kastriert, Alter 1-5 Jahre

Sie zerstört alles ! Ihren Platz , Kissen , Kinderspielzeug und ein Tablet!
Den Müll ausräumen ist eigentlich schon ganz normal , der Garten ist völlig zerstört und überall findet man das innere von Kissen oder Stofftieren. Zusätzlich gehorcht sie selten bis gar nicht . Meine Tante , die Besitzerin , ist am Ende ihrer Geduld und denkt immer öfter darüber nach, den Hund herzugeben :/ aber es fällt der ganzen Familie schwer . Und ich persönlich möchte sie nicht aufgeben sondern weiter versuchen mit ihr zu arbeiten ! Ich hoffe ihr könnt mir/uns helfen ! Glg

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 30.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    meist ist die Ursache zu wenig geistige und körperliche Auslastung. Und das Zerstören ein Zeichen von langer Weile. Ob das bei Ihnen zutrifft, kann ich nur spekulieren.
    Ich würde Ihnen empfehlen sich Hilfe von einem Profi vor Ort zu suchen. Der kann sich die Situation vor Ort anschauen und das Verhalten besser einschätzen.
    Den Hund aufzugeben fände ich nicht richtig, denn sein Verhalten hat eine Ursache und die liegt meist beim Menschen.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Forsches auftreten bellen springen

Hallo, mein Dackelmix rennt bei klingeln der Tür dauernd mit lauten... mehr

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bellen

Meine 8jährige Hündin bellt was das Zeug geht. Sofort wenn... mehr

Bei Ablenkung kein Abruf möglich

Hallo, Meine Hündin hat 3 Persönlichkeiten: im Haus ist sie immer... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.