Mein Hund hört nur, wenn er es will, was kann ich tun?

  
SaBrü schrieb am 20.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.
Ich habe eine französische Bulldogge, er heißt Bruno und wird 3 Jahre. Er hat einen ziemlichen Dickkopf. Immer wieder trainiere ich mit ihm den Rückruf, er lässt sich aber schnell von anderen Dingen wie z. B anderen Hunden, schnüffeln, spielen mit anderen, ablenken.
Da wir gerne mit anderen Hunden im Wald spazieren gehen und toben und es leider auch Hunde gibt, die sich nicht miteinander verstehen, möchte ich gerne, dass Bruno abrufbereit ist. Durch seine sture Art, ist es leider sehr schwer und ich komme an meine Grenzen.
Ich wäre für einen Rat sehr, sehr dankbar 🥰 Liebe Grüße Sabrina 

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 22.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Sabrina,
    wie genau trainieren sie den Rückruf?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ist eine Rudel Trennung sinnvoll?

Guten Morgen,
ich habe zwei Hunde einmal die Bailey 5 Jahre

... mehr

Was tun, wenn Hund bei Autos ausrastet?

Guten Tag,
ich habe einen 13 Monate alten Berger de

... mehr

Was tun, wenn Hund nach Kastration alles anbellt?

Unser Berner wurde im November kastriert. Und seitdem bellt er

... mehr

Was tun, wenn Hund nur drinnen Konzentration hat, draußen aber nicht?

Hier geht es ein wenig darum, dass unser Anstand sehr intelligent

... mehr