Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Chi Rüde beißt in Hosenbeine

tine2907 schrieb am 10.05.2014
Angaben zum Hund: Chihuahua, männlich, kastriert, Alter über 5 Jahre

Hallo, ich habe vor einem halben Jahr meinen jetzt 7 jährigen Chi Rüden aus dem Tierheim geholt. Er ist etwas schwierig, denn er geht bei jedem, außer Mitglieder unserer Familie, an die Hosenbeine und zwickt oder beißt auch rein . Wie gewöhne ich ihm das wieder ab? Vielen Dank schon mal!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(2)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 24.05.2014
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (2)

    Sie schreiben leider nicht wie diese Situationen aussehen. Denn normaler weise sollte er schon an der Leine sein, wenn er diese Angewohnheit hat. Einerseits empfehle ich bei Auffälligkeiten Auslastung geistig und auch körperlich. Und ich würde jedes Fehlverhalten schon im Ansatz verbieten mit einem strengen NEIN ( nicht schreien und hektisch sein)
    Sollte das nicht mehr reichen, um ihn zu bremsen, würde ich mir Rat von einem Profi vor Ort suchen, der kann eine angemessene Form der Unterbrechung für speziell Ihren Hund empfehlen.

  • tine2907
    tine2907
    schrieb am 25.05.2014

    Vielen Dank für Ihre Antwort! Ich werde jetzt versuchen konsequenter zu sein. LG Christine Schmidt

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Ziehen an der Leine

Meine Hund zieht ganz an der Leine wenn er mehr

Bellen

Meine 8jährige Hündin bellt was das Zeug geht. Sofort wenn... mehr

Bei Ablenkung kein Abruf möglich

Hallo, Meine Hündin hat 3 Persönlichkeiten: im Haus ist sie immer... mehr

Jagen

WiE kann ich meinem Hund abgewöhnen hinter Rehen und Katzen... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.