9jährige Hündin hat Hunde Problem

  
ariah schrieb am 15.06.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, meine 9 Jahre alte Hündin ( wir haben sie selbst erst 1monat) hat große Probleme mit anderen Hunden. Sie bellt stellt die Haare hoch und will drauf los gehen.
Kriegt man das in ihrem Alter noch raus und wie am besten ? Sie hört eigentlich gut aber bei einem anderem Hund scheinen wir uninteressant zu werden...

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Andrea Winter
    Andrea Winter (Hundetrainer)
    schrieb am 15.06.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,

    nun, man kann auch einen Hund in dem Alter noch in Verhaltensweisen ändern. Wichtig ist aber, dass Sie das am besten unter professioneller Aufsicht machen und ohne Leine.

    Mit Leine ist die Kommunikationsmöglichkeit von Hunden sehr eingeschränkt und daher reagieren Hunde oftmals problematisch.

    Suchen Sie sich eine gute Hundeschule, in der Ihre Hündin gute Erfahrungen mit Artgenossen machen kann und so sicherer im Umgang mit Hunden wird.

    Vergessen Sie aber auch nicht, dass eine Hündin im erwachsenen Alter nicht zwingend zu allen Hunden Kontakt will. Bitte respektieren Sie dies auch.

    Gruß
    Andrea Winter

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund hört nicht auf dem Platz, was tun?

Ich habe einen 15 Monate alten, unkastrierten Aussierüden, mit

... mehr

Was tun, wenn Hund bellt und sich nicht abrufen lässt?

Hallo,
wenn ich den Hund raus lasse, dann läuft sie bellend

... mehr

Was tun gegen Anspringen?

Hallo!
Ich habe eine Frage! Mein 18 Wochen alter

... mehr