Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie bringe ich es meine Schäferhündin bei nicht jedem zu folgen? Danke

  
frank-goerth schrieb am 16.01.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:

------------------------------------------------------

Rasse: DSH

Geschlecht: weiblich

Alter: 23 Monate

kastriert: nein



Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:

-----------------------------------------------------

mein Hund ist sehr gelehrig ,nur weis ich leider nicht wie ich es ihm abgewöhne das er auf jeden hört.Kommandos wie Sitz,Platz,Bleib nimmt er von jeder Person an.

Dies sollte er meiner Meinung nach aber nur von meiner Frau und mir annehmen sowie befolgen.

Im vorraus Vielen dank

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 17.01.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,


    solange alle anderen Personen spannender sind


    als Sie und Ihre Frau wird das Problem nicht verschwinden.


    Probieren Sie doch einmal mit dem Hund draußen beim spazieren gehen


    zu spielen und sich spannend zu machen.


    Anregungen finden Sie auf der Seite:


    www.spass-mit-hund.de


     


    Viel Erfolg.............

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was kann ich tun?

Er springt alle Leute an. Beim spielen lässt er sein Spielzeug nicht... mehr

Gassenhofer

Mein hund senndy hat das Problem das wenn sie gereüsche hört und... mehr

Anspringen von Besuch

Mein Hund ist ein Titschball Draussen haben wir das Anspringen von... mehr

Bellen

Was kann ich dagegen tun.Mein Hund bellt alles und jeden an beim... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.