Wie bringe ich das anspringen weg immer wenn jemand kommt springt denjenigen an

  
juergen-glaser schrieb am 05.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund:
------------------------------------------------------
Rasse: Aussi
Geschlecht: weiblich
Alter: 7monate
kastriert: ja

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an:
-----------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!
Antworten(1)
  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 05.03.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    bei einem so jungen Hund würde ich immer darauf achten, dass 
    der Hund nicht getätschelt wird wenn er einen anspringt. Und auch nicht vom Besuch.
    Denn jedes tätscheln bedeutet für den Hund lob so wie beim streicheln.
    Und für den Hund bedeutet das als würde er für das anspringen gelobt werden.
    Sie sollten den Hund nur streicheln wenn er mit allen 4 Füßen auf dem Boden steht.
     
     
     

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen
Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.
 Mit Google anmelden
Weitere Fragen zu diesem Thema:
Warum hat Hund Panik beim Gassi gehen?

Unser Goldie, 7 Jahre alt, akzeptiert es einfach von Anfang an

... mehr

Was tun, wenn Chihuahua aus dem Nichts bellt?

Mein Hund (Chihuahua) hat eine undurchsichtige Art an sich. Aus

... mehr

Was tun, wenn Familienhund aggressiv gegenüber unserem Baby ist?

Hallo zusammen,

ich brauche Rat bzw. eine professionelle

... mehr

Was kann ich tun, wenn der Hund bei jedem Klingeln an der Tür bellt?

Hund bellt und rennt zur Tür sobald jemand klingelt. Auch wenn

... mehr