Warum lässt der Hund Wasser, wenn man ihn n die Leine nehmen will?

  
tiffany_fritz schrieb am 08.08.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Ich habe eine vierjährige Dackel Mischling Dame aus einer Tötungsstation in Ungarn vor 2 Jahren gerettet. Anfangs war alles gut ... Vor einem Jahr, als dem nichts hat sie angefangen ohne Grund in die Wohnung mal reinzumachen oder wenn man sie an der Leine nehmen wollte. Wenn die Stimme wird etwas lauter wird, sie macht rein, versteckt sich in Ecken, wo sie nicht hin soll und weiß es auch.. Dann möchte man sie rausnehmen und sie zeigt sie Zähnen und schnappt. Wie bereits vor einer Woche, davor hatte sie sowas noch nie gemacht. Jedes Mal, wenn mein Freund sie ruft oder an der Leine nimmt lässt sie Wasser, wird bockig und macht nochmal rein.. Dann wird er etwas lauter und sie kläfft aus dem nichts. Und eigentlich waren die beiden am  Anfang ein Herz und eine Seele. Wir haben geregeltes Gassigehen, Essen und trinken und viel Auslauf.. Sie braucht als mal schon viel Aufmerksamkeit und wenn sie diese nicht bekommt wird sie bockig. Ansonsten ist sie so eine liebevolle aber das kann einfach nicht sein..

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Marie-Louise Kretschmer
    Marie-Louise Kretschmer (Hundetrainer)
    schrieb am 10.08.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo und guten Abend, ich denke, dass Ihre Hündin einen großen Stressfaktor zeigt. Das kann aus einer gewissen Unsicherheit heraus kommen, die sich inzwischen generalisiert hat. Außerdem würde ich auch noch einmal abklären lassen durch den Tierarzt, ob mit der Blase alles in Ordnung ist. Ist sie kastriert? Hier müsste sich ein Hundetrainer die Situationen zu Hause einmal anschauen und das analysieren. Erst dann kann man mit Ihnen ein Konzept erarbeiten, um das Problem zu lösen und wieder ein glückliches Miteinander zu schaffen. Aber zunächst würde ich noch einmal medizinisch abklären lassen, ob alles in Ordnung ist.
    Viele Grüße aus Wiesbaden
    Marie-Louise Kretschmer
    www.Hundeausbildung-naturnah.com

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Warum frisst mein Hund Kot und Steine?

Mein Hund liebt es den Kot von anderen Hunden, Menschen, Gänsen

... mehr

Hund kneift Besucher in der Wohnung

Wir haben einen drei Jahre alten Podenco Mix aus dem Tierschutz.

... mehr

Hund rennt bellend auf Leute zu, wenn er nicht an der Leine ist, was kann ich tun?

Ich habe eine einjährige kleine Terrier Mix Hündin. Ihr Vater ist

... mehr

Meine Hündin bellt unaufhörlich meinen Großvater an, was kann ich tun?

Guten Tag,
meine Husky-Schäferhündin Leyla ist 3 Jahre alt

... mehr