Rauhaardackel (1 Jahr, Rüde) verbellt Menschen und andere Hunde, was tun?

  
TT2506 schrieb am 18.06.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo liebes Trainer-Team,
unser Rauhaardackel (1 Jahr, Rüde, unkastriert) wird zum Tyrannen. Er reagiert teilweise stark verunsichert auf Menschen und andere Hunde; dies äußert sich dadurch, dass er gleich nach vorne geht. Die Pöbelei an der Leine ist soweit im Griff. Das Verhalten tritt im vertrauten "Revier" auf, auch Kindern gegenüber ist er sehr "wachsam" und "lauernd". Kurzum: wenn ihm etwas komisch vorkommt und er nicht an der Leine wäre, würde er ohne Vorwarnung "zutackern". Eine negative Erfahrung hatte er nie, ganz im Gegenteil, er war immer offen und lieb allen und jedem gegenüber und er konnte immer ohne Leine laufen gelassen werden.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 21.06.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo,
    dieses Verhalten haben oft Hunde, die keine Grenzen kennen, die nicht geführt werden.
    Geht Ihr Hund an der Leine immer vorne? Benutzen Sie möglicherweise eine Flexileine? Wenn das so ist, werden Sie von dem Hund geführt und er muss dann auch alles für Sie regeln. Sie schreiben, die Pöbelei an der Leine haben Sie soweit im Griff. Pöbelt er also angeleint nicht mehr? Kann er mittlerweile ohne Leine nicht laufen? Bitte beschreiben Sie solch eine Situation etwas genauer. Wie reagieren Sie darauf?

    Auf Ihre Antwort freut sich
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund rennt bellend auf Leute zu, wenn er nicht an der Leine ist, was kann ich tun?

Ich habe eine einjährige kleine Terrier Mix Hündin. Ihr Vater ist

... mehr

Meine Hündin bellt unaufhörlich meinen Großvater an, was kann ich tun?

Guten Tag,
meine Husky-Schäferhündin Leyla ist 3 Jahre alt

... mehr

Warum pinkelt mein Hund mich an und wie soll ich damit umgehen?

Ich war heute mit meinem ca. 4 Jahre alten Herdenschutzhund

... mehr

Irish Wolfhound Rüde dreht völlig auf wenn Besuch kommt, was tun?

Unser Irish Wolfhound ist ansonsten ein ruhiger Vertreter. Wenn

... mehr