Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Meine 1,5 Jahre alte Hündin bellt und zwickt Menschen im vorbeigehen. Was tun?

  Baden-Württemberg
emt schrieb am 11.07.2013   Baden-Württemberg
Angaben zum Hund: Terriermischling, weiblich, kastriert, Alter 1-5 Jahre

Seit 2 Monaten in Deutschland, kommt aus Rumänien. Sehr dominant, Terriermischling. Folgt nur, wenn sie will.

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Elke Heese
    Elke Heese (Hundetrainer)
    schrieb am 11.07.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    sie ist zwei Monate in Deutschland ...kann es sein das sie einfach noch unter Stress steht und sich noch nicht eingelebt hat. Ich würde mit ihr versuchen Spiele wie Leckerlie Suchspiele zu spielen um erst einmal eine Bindung aufzubauen. Und ein Training an der Schleppleine würde ich empfehlen um das herankommen zu üben.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Anspringen

Hallo, unser labradorrüde, 11 monate, springt immer vor Freude an... mehr

Bellen

Egal wo wir sind mein jackrussel bellt wenn es klingelt. Auch... mehr

Hund akzeptiert keinen fremden Besuch

Guten Abend liebe Experten! Unsere Hündin hat ein großes Problem mit... mehr

Häufiges bellen

Unser 15monatiger rüde bellt häufig draußen und möchte die Leute... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.