Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

Habe 2 hunde die immer aus dem wohnzimmer leute von draußen anbellen,ws tun?

  
lisa-malousi schrieb am 11.03.2013   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Machen Sie Angaben zu Ihrem Hund: Es sind 2 Hunde. Toni war zuerst da , Coockie kam vor ca 1 1/2 Jahren zu uns . Toni macht Nie probleme,außer Coockie stiftet ihn dazu an andere menschen anzubellen. Coockie ist ein seeeeehr lieber hund der nicht genug vom kuscheln bekommt, (auch bei fremden) aber sobald ein anderer hund beim gassi gehen auftaucht, dreht er völlig durch und bellt und knurrt wie verrückt den anderen hund an und dabei zieht er ordentlich.
------------------------------------------------------
Rasse: mischlinge
Geschlecht: männlich
Alter: Toni 4, Coockie (problemhund) 5
kastriert: Toni nein, Coockie Ja

Geben Sie Details zu Ihrer Frage an: Beide Hunde drehen völlig durch sobald jemand an unserer Wohnung vorbei läuft und dann bellen sie wie verrückt an der fensterscheibe. Auch wenn wir sie in den Garten lassen bellen sie, sobald jemand kommt. Das ist erst so, seit Coockie da ist, denn Toni hat das vorher nur selten gemacht.
Darüber hinaus ist coockie zwar der liebste hund,auch zu fremden, aber sobald er einen anderen hund sieht (z.B beim gassi gehen) fängt er nur an zu knurren und du bellen, sein fell richtet sich auf und er wll nur noch angreifen,dabei zieht er ganz schön an der leine.
Ich weiß nicht mehr weiter :(

-----------------------------------------------------

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Hundetrainer_Hannover
    Hundetrainer_Hannover
    schrieb am 14.03.2013

    Hallo Lisa,
    du hast mehrere Probleme und das weitere Problem ist, dass dein bestehender Hund von dem neuen Hund anscheinend auch schon umgepolt wurde. Immerhin ist Coockie schon 1 1/2 Jahre da. Auch wenn Toni vorher diese Anzeichen nicht gezeigt hat, würde er das nun auch ohne Coockie tun. Er hat es sich quasie von Coockie abgeguckt und angewöhnt.
    Da du auch schon schreibst, dass du nicht mehr weiter weißt, würde ich dir dringend einen Profi empfehlen. Ich glaube ehrlich gesagt, dass es dir alleine zu viel werden würde. Der Profi wird dir ganz genau sagen, wie du in den jeweiligen Situationen reagieren musst. Vorher wird er sich natürlich deine Hunde und das Zusammenspiel mit dir ganz genau angucken. Meist sind es nur Kleinigkeiten, die man gar nicht bemerkt oder als "nicht schlimm" einstuft.
    Viel Erfolg mit dem Hundetrainer!
    LG

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Wenn der Hund hochsringt

Unser Hund liebt Kinder vor allem unser Nachbarland er Flippt aus... mehr

Wirbelwind

Hallo Ich habe einen 11 Monate alten Pointer der ziemlich agile... mehr

Hund aus Tierheim meidet uns im Haus

Hallo, wie haben seit drei Wochen einen Schäferhund Mischling aus... mehr

Anspringen verhindern

Mein Hund springt immer wieder Leute an. Bekannte, Fremde und auch... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.