Deine Hundetrainer-Sprechstunde

Wie folgt mein shih tzu ohne leine

  Bayern
Tinka 123 schrieb am 17.06.2017   Bayern
Angaben zum Hund: Shih tzu, männlich, nicht kastriert, Alter 1-3 Jahre

Mein shih tzu will zu jedem hund und hört nicht mehr, auch rennt er mit anderen hunden mit und kommt nicht mehr.was kann ich tun?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Sabine Busch
    Sabine Busch (Hundetrainer)
    schrieb am 17.06.2017
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo Tinka,
    trainieren Sie Ihren Hund mit der Schleppleine (5m). Nur so können Sie konsequent eingreifen, wenn er nicht hört und Sie können ihn erinnern zu Ihnen zu kommen. Der Griff der Schleppleine bleibt immer in Ihrer Hand. Benutzen Sie keine Flexileine! Rufen Sie Ihren Hund zurück und loben ihn ausgiebig, wenn er kommt. so wird ihr Hund lernen, dass es sich lohnt zu ihnen zu kommen. Zuerst üben Sie ohne Ablenkung, später steigern Sie die Anforderungen. Trainieren Sie das über einen langen Zeitraum (6 - 12 Monate) bis es wirklich auch be großeri Ablenkung klappt. Erst dann darf er wieder frei laufen.
    Viel Erfolg!
    Sabine Busch
    www.mobile-hundeschule-hinterland.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund zieht an der Leine

Der Hund um den es gehört, gehorcht eigentlich und läuft gut - aber... mehr

Freilauf

Hallo Mein Hund rennt bei Freilauf zu weit weg und zu anderen... mehr

Keine Aufmerksamkeit

Hallo, unser Hund achtet bei Spaziergängen gar nicht auf uns. Sobald... mehr

Treffen auf andere Hunde

Immer wenn mein Hund einen anderen Hund sieht, springt er über... mehr