Ihre Hundetrainer-Sprechstunde

wie bekomme ich ein Welpe dazu,das er nachts nicht immer bellt?

manuela-richler schrieb am 06.08.2013
Angaben zum Hund: Labrador, männlich, nicht kastriert, Alter 0-3 Monate

Ich habe 2 Hunde,eine Hündin 2 Jahre alt,und einen Rüden der 10 Wochen alt ist,und in der nacht fangen sie das spielen und der kleine das Bellen an

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Ihre Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 06.08.2013
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (0)

    Hallo Frau Richter, da hilft am besten eine Box oder ein Kennel, in die der Kleine nachts reinkommt. Dadurch wird er auch sehr schnell sauber. Die erste Nacht, evtl. auch die zweite, werden wahrscheinlich stressig werden. Aber die Welpen gewöhnen sich recht schnell daran.

    Viel Glück!
    Ellen Mayer

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deinem Problem?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Hund trifft auf anderen Hund

Wenn ich mit meinem 1 Jahr altem Jack Russel/Franz. Bulldogge raus... mehr

Meine hündin bellt jeden hund an

Hallo ich habe eine sehr aufgeweckte Hündin als sie noch ein Welpe... mehr

Bellen beim Klingeln an der Tür

Was kann ich machen das sie nicht mehr bellen wenn es klingelt? mehr

Absolute Aussetzer.

Wir haben einen sehr lieben und aufgeschlossenen Bully haben, jedoch... mehr

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.