Was tun, wenn älterer Hund im Auto jammert?

  
Petalitos schrieb am 08.03.2021   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo.
Unser ca. 10 J. alter Dackelmix (vor 5 Jahren aus Ungarn adoptiert) hatte jahrelang überhaupt keine Probleme beim Autofahren. Seit er altersbedingt taub geworden ist, jammert er immer mehr während der Autofahrt. Wir haben einen weiteren Hund, der völlig entspannt daneben liegt. Sozusagen als Vorbild... Das Jammern ist unterschiedlich stark oder laut, aber es ist immer ein gewisser 'Grund-Ton' da. Manchmal steigert er sich in richtige Schnapp-Atmung rein.
Sobald wir aussteigen, ist er putzmunter und happy. Schmerzen hat er sicher keine. Inzwischen habe ich ihn in einer Box auf dem Rücksitz (bisher waren sie zu zweit im Kofferraum), damit er mich sehen kann, aber das hilft auch nicht.
Ich bin wirklich ratlos. Habe auch schon Bestechung mit Leckerlis probiert oder kurzes Ziehen an der Schleppleine (Brustgeschirr).
Nix hilft. Haben Sie einen Tipp?

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Ellen Mayer
    Ellen Mayer (Hundetrainer)
    schrieb am 11.03.2021
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    Hallo,
    bestechen ist immer schlecht. Das durchschauen die meisten Hunde und das Verhalten wird schlimmer.
    Haben Sie es schon mal mit etwa Leckerem zum langen Kauen versucht? Vielleicht ein Schweineohr oder Ähnliches. Kauen beruhigt und der Hund ist zusätzlich abgelenkt.
    Ansonsten kann ich Ihnen leider nicht weiter helfen. EinE HundetrainerIN, der/die im Auto mit fährt könnte evtl. raus finden, woran es liegt, dass der Hund so jammert.

    Liebe Grüße
    Ellen Mayer
    www.lesloups.de

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Schäferhund-Husky hat Angst beim Spazieren gehen, was tun?

Hallo!
Unsere 10 jährige Schäferhund-Husky Dame ist seit

... mehr

Was kann ich tun, wenn mein Hund plötzlich nicht mehr in sein Körbchen geht?

Hallo,
unser Hund, ein Jahr und 2 Monate, schreckte vor ein

... mehr

Woran liegt es, dass mein Hund beim Gassi gehen ständig nach hinten schaut?

Meine fast 1 jährige Hündin schaut während des Gassigehens

... mehr

Hund hat Angst und frisst nichts, was kann ich tun?

Hallo.
Mein Hund (fast 2 Jahre Zwergpincher/Jack Russel

... mehr