Unfall-Schock?!

  
Nathalie_Kastenhuber schrieb am 14.11.2016   
Angaben zum Hund: Es gibt keine weitere Details zu dieser Frage

Hallo, unser Labbi 9 Jahre alt, hatte vor genau 6 Wochen einen Autounfall, als er mit meiner Freundin unterwegs war. Es ist ihm nichts passiet und hatte im ersten Moment keine Probleme. Nun ist es so, dass er seit einigen Wochen abends pünktlich ab 20 Uhr tierisch nervös ist und nur noch am laufen durch das Erdgeschoss ist und wenn ich abends meine Runde laufe, geht er nicht mehr ins Haus! Er zwingt sich durch sein Halsband und rennt weg. Wir hatten bisher 2 mal ihn nicht mehr einfangen können und er war die ganze Nacht unterwegs und lag ab ca. 5 Uhr in unserem Garten?!
Ich bin nicht sicher, ob das durch den Unfall passiet ist, aber auffällig, dass er erst seit dem Unfall abends so unenspannt ist!

Vielen Dank für die Meldung dieses Beitrages. Wir werden Deine Nachricht schnellst möglich prüfen!
Sie werden nun bei neuen Antworten benachrichtigt!
Sie werden nicht mehr bei neuen Antworten benachrichtigt!

Antworten(1)

  • Gabriele Prenzel
    Gabriele Prenzel (Hundetrainer)
    schrieb am 25.11.2016
    ∅ Bewertung dieser Antwort
    (1)

    In Form einer Verhaltensanalyse müsste man gemeinsam nach der Nadel im Heuhaufen suchen.
    Vielleicht verhält sich auch die Partnerin anders durch den Unfall.
    Ich empfehle ihnen eine Art Tagebuch zu führen, wo sie Tagesabläufe festhalten können. Vielleicht kommen sie damit auf den Grund.

Möchtest Du auch einen Ratschlag zu Deiner Erziehungsfrage?
Dann stell jetzt eine eigene Frage!

Neue Frage stellen

Bitte hier einloggen, um auf die Frage zu antworten.

Weitere Fragen zu diesem Thema:

Was tun, wenn Hund ängstlich ist und nicht frisst?

Hallo,
meine Daisy ist sehr ängstlich, bellt viel und frisst

... mehr

Was tun, wenn Tierschutzhund in der Großstadt überfordert ist?

Im September 2020 kam unsere damals 9 Monate alte Hündin aus dem

... mehr

Schäferhund-Husky hat Angst beim Spazieren gehen, was tun?

Hallo!
Unsere 10 jährige Schäferhund-Husky Dame ist seit

... mehr

Was kann ich tun, wenn mein Hund plötzlich nicht mehr in sein Körbchen geht?

Hallo,
unser Hund, ein Jahr und 2 Monate, schreckte vor ein

... mehr